Kabel Helpdesk Forum

Das Kabel Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Kabel Helpdesk Kabel Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Unitymedia-Forum Unitymedia-Forum
Aktuelle Zeit: Sa 19. Jun 2021, 08:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 16:38 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18016
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Bild

Quelle: https://www.kabel-helpdesk.de/news.html
Mit besonderem Dank an den User "oneofnine"

Hier könnt ihr eure persönlichen Erfahrungen mit den kürzlich im vodafone Netz verblichenen Sendern posten und ein paar schöne Erinnerungen an die Zeit mit viel Musik Fernsehen und Dokumentationen posten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 16:47 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18016
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Ich mache mal den Anfang, ich betrauere ganz persönlich die Sender MTV 80s und Animal Planet.

Während Animal Planet mir immer wieder faszinierende Details aus der Katzenwelt präsentierte und ich wirklich viel von der tierischen Schwester des Discovery Channels lernen konnte habe ich die tierische Zeit genossen.

Leider fehlte Vodafone das Herz für Tiere und man hat den Sender zum Abschuss freigegeben.


Musik ist die Sprache die jeder versteht und bei mir ganz besonders die der 80er und 90er Jahre. Wie sehr ich mich doch freute, als ViacomCBS verkündete den ehemaligen Sender VH1 Classic zu MTV 80s zu machen, sogar MTV 90s wurde gestartet und ich war voller Hoffnung, dass Vodafone den richtigen Ton treffen würde in den Verhandlungen um auch dieses wundervolle Programm an Bord zu holen. Was ich jedoch nicht wusste - Vodafone war eines der wenigen Unternehmen, welches die sprache der Musik weder zu kennen schien noch schätzte. Vodafone spricht die Sprache Geldes und so gibt MTV 80s keinen Ton mehr von sich und MTV 90s wurde nie eine Chance gegeben, dabei waren die Sender noch so jung.

In stillem Gedenken an vergügte Zeiten und mit einem stillen Gruß - euer Zuschauer Chris

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 17:02 
Offline
Einsteiger/in
Einsteiger/in

Registriert: So 30. Jul 2017, 17:02
Beiträge: 96
Wohnort: Moers
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Alstars war quasi wie für mich gemacht... Eine riesengroße Vielfalt an Musik, sei es die aktuellen Hits, oder (dank VH-1classic bzw. MTV 80s) halt auch mal die Rolle Rückwärts in die Jugend. Sei es Dokus... mal eher "Special Interest via PLANET oder später doxx, aber immer wieder auch einfach mal ein wenig Technik- (und)Freak sein. Aquarienbau bei ANIMAL PLANET, oder doch mal Autoschau bei AMS... Bei den großen Kochen lernen dank BonGusto... und die ganze Samstagsschiene der 90er bei RTL PASSION... da war immer was zu finden wenn man allein (oder auch mal mit Freunden) zu Hause den Fernseher angemacht hat...

VODAFONE GigaTV... und plötzlich war alles so viel trostloser


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 17:20 
Online
Kabelfreak
Kabelfreak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:07
Beiträge: 5970
Wohnort: Netz Aalen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Irgendwie vermisse ich aktuell nur Animal Planet und tagtäglich RTL Passion.
MTV Hits schwindet aber immer mehr, dass mir es fehlt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 17:27 
Offline
Newbee
Newbee
Benutzeravatar

Registriert: Di 16. Mär 2021, 17:10
Beiträge: 14
Geschlecht:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Warum mussten diese Doko Sender gehen? warum? BonGusto HD / doxx HD

Leider hat dieser Kabel-Monopolist Vodafone rein gar NIX!!! absolut gar NIX!!! für seine Kunden übrig dieser Kabel-Monopolist Vodafone kürzt alles was es zu kürzen gibt.

Zeigt einfach diesen Kabel-Monopolisten Vodafone die ROTE KARTE und kündigt alles.

Dieser Kabel-Monopolist Vodafone hat es nicht anders verdient, nur ein Trauerspiel mit diesen Drecks Verein.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 17:37 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:52
Beiträge: 203
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Allstars war an sich ne feine Sache, große Programmauswahl für einen wirklich fairen Preis. Die neuen Vodafone-Pakete haben ein deutlich schlechteres Preis-Leistungs-Verhältnis. Letztlich hab ich alle Pay-TV-Pakete bis auf TV International Französisch mittlerweile gekündigt, die Giga TV Box 2 werd ich mir nicht ins Haus holen weil ich Kabel-TV generell maßlos überteuert finde (zahlen hier trotz Mehrnutzervertrag über 20 EUR über die Nebenkosten und es ist noch nicht mal Privat-TV in HD dabei, wirklich nur der blanke Kabelanschluss, ohne das International-Paket und das auch nur in einem Zimmer) und das einfach ein Gerät wäre was für uns unnötig ist, da die Fernsehgeräte mit HbbTV, diversen Apps, Chromecast und DVR-Tauglichkeit schon alles abdecken was wir regelmäßig nutzen.

Andererseits auch irgendwo nachvollziehbar dieser Kahlschlag. Die Zeit von Abspielkanälen geht dem Ende entgegen, da das mit Streaming alles einfach komfortabler ist. Wahrscheinlich wird irgendwann so eine Speerspitze an beliebten Programmen übrig bleiben und alles was zu speziell ist wandert ins Streaming ab.

Immerhin... viele dieser Programme lassen sich mittlerweile auch über andere Anbieter im Internet abrufen. Teilweise über waipu, teils bei Zattoo, bei Sky Ticket, bei TV Now... kurz als Kabelkunde ist man schlicht nicht mehr so abhängig von seinem Betreiber wie noch vor 10 Jahren, wenn es um die Programmauswahl geht. Einzig... wenn man vielseitig interessiert ist wird das ziemlich teuer. Allstars war dafür echt praktisch.

_________________
Regionalisierte Belegungsübersichten für Vodafone


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 17:47 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 5. Aug 2011, 08:17
Beiträge: 796
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Für mich ist die Politik von Vodafone. Man streicht jede Menge Sender und muss trotzdem noch mehr zahlen!

Werde animal planet die Musik Sender und auch RTL Passion sehr vermissen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 19:15 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Di 26. Mai 2015, 10:38
Beiträge: 2467
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mit dieser Zäsur des Pay-TV-Angebots hat Vodafone leider nur mein ohnehin schlechtes Bild dieses Unternehmens verfestigt.
Durch diverse Vorfälle vor einigen Jahren im DSL- und Mobilfunkbereich, wollte ich mit diesem Laden eigentlich nichts mehr zu tun haben.
Gut, da es im Kabel keine Wahlmöglichkeiten gibt und Vodafone Unitymedia nun mal geschluckt hat, blieb mir kaum eine andere Wahl.

Wo es aber eine Wahlmöglichkeit gibt, ist beim Abonnement.
Meine Konsequenzen habe ich nun gezogen und mit dem heutigen Tage, nach vielen vielen Jahren, bin ich kein Pay-TV Kunde von VF mehr.
Denn dieses Rumpfangebot werde ich so nicht mehr buchen.
Dazu will man dann von unwissenden Kunden auch noch mehr Geld haben als für Allstars, eine blanke Frechheit.
In Kürze folgt dann noch die Zwangshardware, in Form der GigaTV, für Kunden der internationalen Programme, was wohl nur der erste Kundenteil sein wird. Weitere Kundengruppen werden sicherlich folgen.
Stand heute, bietet diese Kiste kaum Vorteile, hat dazu aber erhebliche Nachteile.
Lineare UHD-Programme gibt es bis heute nicht, Gigabit-Internet, bzw. 10 Gigabit-Internet, ist ja viel wichtiger.
Ein zukunftsorientierter Netzausbau wäre wichtig, das kostet aber Geld und davor scheut man sich natürlich...

Mal schauen wie lange ich dieses Spiel noch mitmache, inzwischen liegt auch FTTH im Haus, von einem regionalen, kundenfreundlichen Anbieter.
Einziges Manko, Sky ist bisher nicht darüber nutzbar. Sobald das möglich sein wird, wird der Kabelanschluss wohl ohne viel Bedenkzeit gekündigt.
Auf dieses Unternehmen habe ich einfach keine Lust mehr...

_________________
Zufriedener Ish/Unitymedia Pay-TV Kunde seit 2006!
Doch genug ist genug, wir Kunden müssen uns nicht alles gefallen lassen, daher:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 19:19 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: So 24. Mär 2013, 13:08
Beiträge: 203
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Es ist einfach traurig, was Vodafone aus Unitymedia gemacht hat. RIP.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 21:32 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:24
Beiträge: 726
Wohnort: Netz Mannheim
Geschlecht: männlich
MTV 80s ist für mich persönlich der größte Verlust ! :08:

Und dazu dann auch noch MTV Hits, MTV Live HD & Jukebox weg ... :08:

Und dann auch noch BonGusto HD, Animal Planet HD & doxx HD weg, die ich/wir ebenfalls regelmäßig geschaut habe(n) ... :08:

Und meine bessere Hälfte trifft vor allem auch noch der Wegfall von RTL Passion HD besonders hart ... :08:

SCHÄMT EUCH, VODAFONE !

*motz* :12:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 21:47 
Offline
Einsteiger/in
Einsteiger/in

Registriert: Mo 14. Mai 2018, 10:49
Beiträge: 68
Wohnort: Essen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Dann mach ich das mal auch.

Ich bin seit Ish Zeiten PayTV Kunde, bin dann auch Allstars in 2010 gewechselt. Ich vermisse die Sender von MTV Hits, MTV Live HD, MTV 80er, sowie Animal Planet (Die Aquarienprofis, Der Baumhaus Profi, der Pool Profi (original Titel Insane Pools))

In Augen von Vodafone sind wir Kunden nur Kühe, die gemolken werden. Vodafone war schon bei der Übernahme von D2 Mannesmann suspekt. Besonders als die den damaligen D2 CEO Esser ein paar Mio. gezahlt haben, damit er die Füsse still hält und die Feindliche Übernahme über sich ergehen lässt.

Dieser Kahlschlag ist auch ein schlag ins Gesicht, in unseren. Die Quittung hat Vodafone von mir schon bekommen.

Über Todesanzeige für Allstars habe ich den CEO von Vodafone per Twitter zukommen lassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 21:48 
Offline
Unitymedia Fan
Unitymedia Fan

Registriert: Do 18. Feb 2016, 19:56
Beiträge: 1402
Geschlecht:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Es ist eigentlich schon alles gesagt meine Brüder, aber noch nebenbei von HD ins SD Zeitalter zurück gehen, geht gar nicht siehe ja Lust Pur, ein Sender den ich auch gerne schaue, aber jetzt in miserablen SD Qualität. *motz*

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2021, 22:26 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 11:47
Beiträge: 780
Wohnort: Emsdetten
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Mir war damals schon klar, das es durch die Übername von Unitymedia durch Vodafone zu Änderungen kommen wird, aber das diese so konsequent und stur am Kunden vorbei gehen würden, war mir nicht bewusst.

Die guten alten Unitymedia Zeiten sind vorbei, jetzt herrscht dieser Britische Großkonzern über unser bisher geliebtes Kabelnetz mit seinen super Pay TV Angebot Allstars und da macht dieser Vodadrecksfone Laden alles kaputt, was Unitymedia über die Jahre aufgebaut hat. *regen*

Liberty Global wie konntet ihr uns und euer Kabelnetz nur an diesen Drecksladen Namens Vodafone verkaufen und uns alle ins Verderben laufen lassen :?:

Ich vermisse ganz besonders EXTREME SPORTS, RTL PASSION HD, doxx HD, animal planet HD sowie die ganzen Musiksender, die von diesem Vodadrecksfone Laden einen Tritt in den Arsch bekommen haben.

Pfui Vodafone schämt euch :12:

Mein Allstars Vertrag ist zum Glück heute beendet worden, die UM02 ist abgeschaltet worden und die Kohle bleibt vortan bei mir auf dem Konto. :cool:

Mein WG Mitbewohner habt ihr leider noch im Sack, doch daran werde ich auch noch arbeiten, das er Vodafone zum :evil: jagt.

In aller Trauer um mein geliebtes und Senderreiches Allstars, ich werde dich vermissen, denn du bist einem Konzern zum Opfer gefallen, der sich nicht um KUNDEN, sondern nur um seine eigenen Vorlieben kümmert und dementsprechend auch so handelt ohne Rücksicht auf Verluste.

Lebe wohl liebes Allstars du wirst mir fehlen! *regen*

_________________
Seit 30.04.2021 nach über 12 Jahren wieder ohne Pay TV!!!!
Denn Vodafone hat es ja so gewollt!


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Sa 1. Mai 2021, 06:37 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:40
Beiträge: 218
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Heute stell ich mir einfach mal vor was sein könnte, wenn wir noch das gute alte KabelBW hätten...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Sa 1. Mai 2021, 12:23 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 6. Dez 2019, 19:20
Beiträge: 265
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Bundesland: Berlin
Ich habe (im wahrsten Sinne des Wortes) gehofft das Unitymedia nicht seitens Vodafone übernommen wird, denn als jahrelanger Leidensgenosse (noch unter der ex-KDG) wusste ich ganz genau was auf euch zukommen wird und es ist ja nicht so, das ich öfters hier oder in "unserem" Forum meine Kritik dazu nicht geschrieben hätte. *motz*

Die unsäglichen Methoden der Verantwortlichen (oder wie ich immer wieder zu sagen pflege, deren "Gutsherrenart") waren mir nach den ganzen negativen Erfahrungen der letzten Jahren von vornherein bekannt und deswegen hat mich der "Kahlschlag" nicht überrascht, aber der grosse Umfang der Abschaltungen ist doch eine ganz andere Hausnummer, als das was sie bisher von sich gaben. So Kundenunfreundlich gesinnt kann ja eigentlich kein "Grosskonzern" sein, aber Vodafone überrascht uns leider in ganz negativer Form immer wieder auf das neue! *gewitter*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz EU-DSGVO

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de