Kabel Helpdesk Forum

Das Kabel Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Kabel Helpdesk Kabel Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Unitymedia-Forum Unitymedia-Forum
Aktuelle Zeit: Mo 14. Jun 2021, 16:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Sa 1. Mai 2021, 13:29 
Offline
Fortgeschritte/r
Fortgeschritte/r

Registriert: Di 8. Feb 2011, 22:27
Beiträge: 173
Wohnort: Daheim
Geschlecht:
PauleFoul hat geschrieben:
Heute stell ich mir einfach mal vor was sein könnte, wenn wir noch das gute alte KabelBW hätten...


Ja, die Zeiten werden leider nie mehr zurückkommen.
Schon UM hat damals einen Kahlschlag im KabelBW-Senderangebot gemacht.
Meine schlimmsten Befürchtungen bzgl. der Vodafone-Übernahme haben sich nun leider bewahrheitet.
Vodafone ist ein Konzern, mit dem ich nichts zu tun haben möchte, weder bei TV noch bei Internet oder Telefon.
Sobald das TKMG durch ist, werde ich mich zum frühest möglichen Termin von der mietvertraglichen Kabel-TV Fessel lösen und eine SAT-Schüssel auf der Terasse aufbauen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Sa 1. Mai 2021, 13:36 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 23. Mär 2018, 21:23
Beiträge: 260
Wohnort: Gelsenkirchen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Die SAT-Schüssel wird dir dein Vermieter immer noch verweigern können, das solltest du im Hinterkopf behalten! Such dir ggfs. schonmal Alternativen im Streaming-Bereich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Sa 1. Mai 2021, 14:27 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:40
Beiträge: 218
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Torsten1973 hat geschrieben:
Die SAT-Schüssel wird dir dein Vermieter immer noch verweigern können, das solltest du im Hinterkopf behalten! Such dir ggfs. schonmal Alternativen im Streaming-Bereich.

...und gerade Vodafone wird sich mit der Entscheidung eine goldene Nase verdienen... *gewitter*

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Sa 1. Mai 2021, 14:32 
Offline
Fortgeschritte/r
Fortgeschritte/r

Registriert: Di 8. Feb 2011, 22:27
Beiträge: 173
Wohnort: Daheim
Geschlecht:
Torsten1973 hat geschrieben:
Die SAT-Schüssel wird dir dein Vermieter immer noch verweigern können, das solltest du im Hinterkopf behalten! Such dir ggfs. schonmal Alternativen im Streaming-Bereich.


Nein, kann er nicht, solange ich die nicht fest befestige, sondern z.B. mit einem Schirmständer aufstelle.
Dann ists eine bewegliche Sache und die Haussubstanz wird auch nicht verändert.
Da kann ein Vermieter gar nichts machen.
Es gibt darüber schon haufenweise entsprechende Gerichtsurteile.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Sa 1. Mai 2021, 16:04 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jan 2011, 16:14
Beiträge: 2747
Wohnort: Em Schwobaländle bei Stuagrt
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
Anscheinend passt Pay TV bei VF nicht mehr ins Geschäftsmodell - alle PAY TV Abos bei VF wurden bereits im letzen Jahr gekündigt und laufen zum Juni 2021 aus
Mein Bedarf an PAY TV ist durch SKY Q (Kabel) und WAIPU.TV / JOYN / TV NOW (demnächst RTL+) via AMAZON FIRE TV Würfel reichlich gedeckt
Wenn VF mein Geld nicht will - selber schuld. Für das gesparte Geld buch ich halt dann ein paar Amazon Channels dazu ;-)

Thomas

_________________
Multimedia Süchtiger mit FB 6591 und VF BUSINESS CABLE MAX

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 22:38 
Offline
Einsteiger/in
Einsteiger/in

Registriert: Mo 14. Mai 2018, 10:49
Beiträge: 68
Wohnort: Essen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Vodafone könnte in 2 Jahren richtige Probleme bekommen, den der Nebenkostenprivileg soll fallen, d.h. Kabel kann nicht auf die Mietnebenkosten abgerechnet werden. Da werden wohl viele auf DVB-T2 oder was im Streaming suchen.

Mal schauen, was kommt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: So 2. Mai 2021, 22:52 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Mi 18. Mai 2016, 00:42
Beiträge: 252
Geschlecht:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Hätten sie verdient...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 15:55 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:40
Beiträge: 218
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
oneofnine hat geschrieben:
Vodafone könnte in 2 Jahren richtige Probleme bekommen, den der Nebenkostenprivileg soll fallen, d.h. Kabel kann nicht auf die Mietnebenkosten abgerechnet werden. Da werden wohl viele auf DVB-T2 oder was im Streaming suchen.

Mal schauen, was kommt.


Das wird sich dadurch ausgleichen, dass der große Rest der im Kabel bleibt entsprechend mehr bezahlt...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Sa 15. Mai 2021, 17:50 
Offline
Fortgeschritte/r
Fortgeschritte/r
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 19:48
Beiträge: 196
Wohnort: 71334 Waiblingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Zitat:
Das wird sich dadurch ausgleichen, dass der große Rest der im Kabel bleibt entsprechend mehr bezahlt...

Die Preiserhöhung zahlen wir alle jetzt schon durch den Wegfall vieler Sender - oder gibt es dadurch einen Preisnachlass? :18:

_________________
Netzknoten Stuttgart, Hardware HD-Modul (CI+), Telestar DIGINOVA 2 PNK, Humax S HD 3, SKY Welt- und Film-Abo, DigitalTV ALLSTARS, DSL über 1&1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wir beerdigen Allstars
BeitragVerfasst: Sa 15. Mai 2021, 17:54 
Offline
Fortgeschritte/r
Fortgeschritte/r
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 19:48
Beiträge: 196
Wohnort: 71334 Waiblingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
oneofnine hat geschrieben:
Vodafone könnte in 2 Jahren richtige Probleme bekommen, den der Nebenkostenprivileg soll fallen, d.h. Kabel kann nicht auf die Mietnebenkosten abgerechnet werden. Da werden wohl viele auf DVB-T2 oder was im Streaming suchen.

Mal schauen, was kommt.

Streaming gibt es jetzt schon: Magenta TV, hat noch viele Sender, die Vödelvone nicht mehr hat. Leider muss man das ganze Paket nehmen, inkl. der Öffis und der übrigen Free-TV-Sender.

Quelle: https://www.telekom.de/magenta-tv/tarif ... tv-mit-app

_________________
Netzknoten Stuttgart, Hardware HD-Modul (CI+), Telestar DIGINOVA 2 PNK, Humax S HD 3, SKY Welt- und Film-Abo, DigitalTV ALLSTARS, DSL über 1&1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz EU-DSGVO

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de