Kabel Helpdesk Forum

Das Kabel Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Kabel Helpdesk Kabel Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Aktuelle Zeit: Mi 5. Okt 2022, 18:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1430 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 87, 88, 89, 90, 91, 92, 93 ... 96  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 17:04 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 6. Dez 2019, 19:20
Beiträge: 408
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Bundesland: Berlin
Wer ist denn überhaupt die Zielgruppe dieser norwegischen "Hallelujah-Schleuder"? :10:

Von der weiteren Erweiterung des unsäglichen Timesharing brauche ich erst gar nicht zu reden... :11:

Die Entscheidungen bei Vodafone werden immer obskurer und ich werde sehr froh sein, wenn ich bald mein "Premium Total" Abo loswerde, davon brauche ich fast gar nichts mehr, seit ich NetTV Plus habe.

BTW: So habe ich bis gerade beim ORF 2 HD den "Kommissar Rex" von heute morgen geschaut (jedes der fast 300 Programme kann 7 Tage lang nachträglich angeschaut werden und das finde ich genial) und nun schaue ich die Rai Programme auch in HD, ohne jegliche Restriktionen was urheberechtliche Sendungen angeht. :06:

_________________
Seit Ende August 2022 keine Sky und Vodafone-Pay-Pakete mehr abonniert!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 17:16 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18484
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Ich habe mir nun auch die Belegung mal genau zu Gemüte geführt und nochmals zwei Punkte gefunden.

Anixe+ ist verschwunden, scheint es nicht mehr zugeben, zumindest taucht er in der Belegung der VF Helpdesks nicht auf.
MEGA Radio ist von der bundesweiten Verbreitung auf die regionale Verbreitung in Bayern gewechselt. Der Sender ist auf dem Regioknoten drauf und von der bundesweiten Frequenz verschwunden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 17:20 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak

Registriert: Fr 20. Feb 2015, 13:21
Beiträge: 3421
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Chris hat geschrieben:
Ich habe mir nun auch die Belegung mal genau zu Gemüte geführt und nochmals zwei Punkte gefunden.

Anixe+ ist verschwunden, scheint es nicht mehr zugeben, zumindest taucht er in der Belegung der VF Helpdesks nicht auf.


Anixe+ steht doch in der Belegung für Landshut im VF Kabel-Helpdesk - der vierte Eintrag auf 466 MHz nach Niederbayern TV (Landshut), ORF 1 und ORF 2 Wien.

twen-fm hat geschrieben:
Wer ist denn überhaupt die Zielgruppe dieser norwegischen "Hallelujah-Schleuder"? :10:


Laut Mediapool Content "Norweger im Ausland".

https://mediapool-content.de/sender/?wp ... wpv_paged=


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 17:28 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:07
Beiträge: 6320
Wohnort: Netz Aalen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Sehe ich es richtig. Unsere dt. klein Sender schaffen es nicht ins Vodafone Kabelnetz weil VDG das nicht mehr möchte (Artikel von DF vor paar Monaten) und dann wird ein norwegischer Religionssender eingespeist?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 17:38 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 6. Dez 2019, 19:20
Beiträge: 408
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Bundesland: Berlin
@Blue7: Ja, das siehst du ganz richtig und deswegen sind (in meinen Augen, auch wenn ich "Einäugig" bin) die unmöglichen Entscheidungen bei den "Content"-Verantwortlichen von Vodafone einfach nur noch Absurd.

@CKA82: Das weiss ich (meine Frage war eher rhetorisch gemeint), trotzdem sind nicht soviele Norveger hierzulande angesiedelt, dass sich eine bundesweite Einspeisung für solch einen absoluten Spartensender finanziell lohnt...

_________________
Seit Ende August 2022 keine Sky und Vodafone-Pay-Pakete mehr abonniert!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 17:56 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18484
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
CKA82 hat geschrieben:
Anixe+ steht doch in der Belegung für Landshut im VF Kabel-Helpdesk - der vierte Eintrag auf 466 MHz nach Niederbayern TV (Landshut), ORF 1 und ORF 2 Wien.


da schein ich vorher blind gewesen zu sein. Danke!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 18:50 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak

Registriert: Fr 20. Feb 2015, 13:21
Beiträge: 3421
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
twen-fm hat geschrieben:
@Blue7: Ja, das siehst du ganz richtig und deswegen sind (in meinen Augen, auch wenn ich "Einäugig" bin) die unmöglichen Entscheidungen bei den "Content"-Verantwortlichen von Vodafone einfach nur noch Absurd.

@CKA82: Das weiss ich (meine Frage war eher rhetorisch gemeint), trotzdem sind nicht soviele Norveger hierzulande angesiedelt, dass sich eine bundesweite Einspeisung für solch einen absoluten Spartensender finanziell lohnt...


Visjon Norge lässt sich von Mediapool Content in Deutschland vermarkten, also sieht man wohl Potential für den Sender hier. Wobei der wegen der Sprache wohl eher im norddeutschen Raum von Interesse sein wird. Da Vodafone aber wohl bundesweit bis auf Regionalsender ein einheitliches Angebot bieten will, gab es für den Sender wahrscheinlich nur die Option alle 16 Länder oder gar nicht. Die Religionskanäle haben, da sie ja meist spendenfinanziert sind, auch ausreichend Geld für eine Einspeisung im Gegensatz zu kleineren werbefinanzierten Sendern.

Was mich etwas wundert, ist dass RiC nicht mit dabei ist, da man ja mit Fix&Foxi schon einen yfe Sender im Angebot hat. Wäre es denkbar, dass die jetzt neu eingespeisten Sender nur quasi der "erste Teil" sind, und in den nächsten Monaten noch weitere Sender dazukommen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 20:11 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Sa 30. Apr 2016, 23:35
Beiträge: 413
Wohnort: Aichach
Geschlecht: männlich
Bundesland: Bayern
Chris hat geschrieben:
Anixe+ ist verschwunden, scheint es nicht mehr zugeben, zumindest taucht er in der Belegung der VF Helpdesks nicht auf.

Der war bei uns in der Belegung tatsächlich kurz weg, weil wir noch was umgestellt haben. Vielleicht hast du ja gerade dann geschaut. ;)

BTW: Dlf Kultur hat in der neuen Belegung nun eine AC3-Tonspur. :)


Man scheint die ganzen ARD-Sender eh einmal neu aufgesetzt zu haben. Mehrere haben eine neue SID bekommen:
  • tagesschau24 HD, ONE HD, SR Fernsehen HD: bisher eigene SID von VFKD -> jetzt Original-SID der ARD
  • arte HD, Das Erste HD, WDR Köln HD: bisher SID, wie es sie teils vor 2012 über Sat gab -> jetzt aktuelle SID
  • SWR Fernsehen RP: hatte bisher die PIDs von SWR Fernsehen BW (stammt von der Reduzierung der Regionalversionen der Dritten Programme in 2013) -> jetzt sind es wieder die Original-PIDs

_________________
Digitale Programmübersicht für Vodafone West


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 20:34 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18484
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Das liest sich doch super :) so macht das Spaß, Dank Dir für die Infos.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 20:44 
Offline
Unitymedia Fan
Unitymedia Fan

Registriert: Do 18. Feb 2016, 19:56
Beiträge: 1561
Geschlecht:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Besteht eigentlich noch Hoffnung das Boomerang HD, Cartoon Network HD, Silverline HD, Lust Pur HD und Fix & Foxi HD doch zu Vodafone stößen, das sind noch die einzigen Pay TV Sender, die es in SD noch gibt, der Rest ist ja schon in HD und Vodafone fährt ja die Richtung SD weg für HD.

In Bereich Free TV fehlen auch noch viele HD Sender und es gibt zuviele SD Sender. Aber das ist ein anderes Thema.

Oder können wir es begraben mit der Hoffnung.

Was ist euer Fazit für Landshut?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 20:55 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18484
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Boomerang und Cartoon Network hätt ich mir bei Eingung vorstellen können, Lust Pur und Silverline nicht, da Vodafone die wohl nicht will, da Randgruppe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 21:07 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak

Registriert: Fr 20. Feb 2015, 13:21
Beiträge: 3421
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
splatty hat geschrieben:

Was ist euer Fazit für Landshut?


Ich würde sagen durchwachsen, gut zwar, dass einige UM only Sender übernommen wurden (CGTN, CGTN Documentary, k-tv), aber weniger gut, dass z.B. France 24 (englisch), RiC oder CNBC nicht auftauchen. Dass es Sender wie Handystar oder den Vorleserundensunder DIE NEUE ZEIT nicht ins neue Lineup geschafft haben, ist glaube ich weniger ein Problem.
In einer Zeit, wo alle nach mehr HD und weniger SD verlangen, Bibel TV HD nur verschlüsselt anzubieten, ist sicher auch eher kontraproduktiv. Und über die Einspeisung von Visjon Norge wurde ja auch schon ausführlich hier diskutiert. Wenn man sich ansieht, was wir dann basierend auf der neuen Landshutbelegung wohl demnächst dazu bekommen bzw. was wegfällt, dann ist da eigentlich bis auf die paar neuen HD-Sender nicht wirklich etwas, worauf man jetzt unbedingt gewartet hat.

Und ob Zeitpartagierungen im digitalen Kabel, wo es eigentlich genug Platz gibt, wirklich sein müssen, ist auch sehr die Frage.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 21:33 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 6. Dez 2019, 19:20
Beiträge: 408
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Bundesland: Berlin
Ich finde, dass das "Timesharing" im digitalen Zeitalter ein Anachronismus der allerübelsten Sorte ist. Sie hätten die im Timesharing sendenden "Bonus-Programme" über IP mit aufschalten können und diese dort rund um die Uhr anbieten. Aber so bleiben diese Programme nur eine "Alibi-Veranstaltung", vor allem um die WoWi ruhig zu stellen! Was anderes kann ich mir beim allerbesten Willen nicht mehr vorstellen. :10:

_________________
Seit Ende August 2022 keine Sky und Vodafone-Pay-Pakete mehr abonniert!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Mi 6. Jul 2022, 13:56 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak

Registriert: Fr 20. Feb 2015, 13:21
Beiträge: 3421
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
So langsam könnte Vodafone auch mal die Belegung für Freiburg veröffentlichen. Bei Landshut hat man schon mehrere Monate vorher Sender- und Frequenzliste veröffentlicht und dass weniger als einen Monat vor dem Umstellungstermin noch nicht alles feststeht, kann ja eigentlich auch nicht sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Netzangleichung beginnt
BeitragVerfasst: Mi 6. Jul 2022, 20:54 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:07
Beiträge: 6320
Wohnort: Netz Aalen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Was erwartest du davon? Bis auf die eine Frequenz/Regional ist das Netz doch 100% identisch belegt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1430 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 87, 88, 89, 90, 91, 92, 93 ... 96  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz EU-DSGVO

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de