Kabel Helpdesk Forum

Das Kabel Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Kabel Helpdesk Kabel Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Aktuelle Zeit: Fr 14. Jun 2024, 20:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10623 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 679, 680, 681, 682, 683, 684, 685 ... 709  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2022, 23:47 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Di 26. Mai 2015, 10:38
Beiträge: 2847
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Ist dem noch so? Über Sat hat man die Datenrate der SD-Programme der ARD doch deutlich runtergeschraubt.
Und Sat und Kabel sollten inzwischen doch identisch sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2022, 06:14 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18864
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Naja, SD mal hin oder her, die freien Slots liegen auch so auf der Hand:

418 MHz = 2 HD Slots
442 MHz = 1 HD Slot
474 MHz = 2 HD Slots
482 MHz = 1 HD Slot

Allein das sind 6 Plätze die frei sind.

Des Weiteren sticht mir ins Auge, dass in der Frequenzzuordnung ein Riss ist.
498 MHz belegt mit TV
522 MHz belegt mit TV

aber was ist mit den Freuqenzen dazwischen? ich spreche von 506 MHz, 514 MHz. Die sind leer meines Erachtens nach. Da ist kein Internet, keine Daten, kein gar nix drauf.

Da sprechen wir von 14 weiteren HD Slots.

Wenn man mal Lust hätte auf TV Anbieter zu spielen könnte man hier wirklich was bewegen:

Free TV:
01. VOX UP HD
02. Toggo Plus HD
03. euronews HD
04. N24 Doku HD

dann noch ein wenig Pay-TV:
05. Aninmal Planet HD
06. Passion HD
07. Lust Pur HD
08. Cartoon Network HD
09. Boomerang HD
10. Silverline HD
11. Spiegel Geschichte HD

und immer noch 3 Slots, man könnte diverse Sender aufnehmen, die nur SD ausstrahlen, wie es Unitymedia mit Extreme Sports oder aber auch MTV 80s getan hat, aber all dem ist vorausgesetzt, dass man auch wirklich Lust auf TV hat und das sehe ich bei Vodafone nicht. Die sagen sich "wird doch sowieso irgendwann alles auf IP umgestellt, warum also Engergie investieren? Deshalb hab ich kein bisschen Hoffnung, dass die Slots belegt werden und wenn sie belegt werden, dann sicher nur wieder mit Free TV und keine neuen Pay-TV Sender.

Die Einzige Chance, die es noch gäbe wäre Animal Planet, falls Disney ernst macht und seine Programme Nat Geo und Nat Geo Wild einstellt, wie es in Italien angekündigt wurde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2022, 10:39 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Di 26. Mai 2015, 10:38
Beiträge: 2847
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Chris hat geschrieben:
aber was ist mit den Freuqenzen dazwischen? ich spreche von 506 MHz, 514 MHz. Die sind leer meines Erachtens nach. Da ist kein Internet, keine Daten, kein gar nix drauf.

Im Nachbarforum habe ich gelesen, dass die 506 künftig von Wohnungswirtschaften genutzt werden kann, zur selbstständigen Einspeisung von Programmen.
Die Frequenz dafür war vorher irgendwo im 800er Bereich, weiß ich gerade nicht genau wo.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2022, 10:49 
Offline
Unitymedia Fan
Unitymedia Fan

Registriert: Do 18. Feb 2016, 19:56
Beiträge: 1704
Geschlecht:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Bei uns damals (als wir noch eine satelliten kopfstation hatten) wurden diese Frequenzen für Fremdsprachen Programme, meistens arabisch genutzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2022, 11:00 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak

Registriert: Fr 20. Feb 2015, 13:21
Beiträge: 4066
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Chris hat geschrieben:

Wenn man mal Lust hätte auf TV Anbieter zu spielen könnte man hier wirklich was bewegen:

Free TV:
01. VOX UP HD
02. Toggo Plus HD
03. euronews HD
04. N24 Doku HD

dann noch ein wenig Pay-TV:
05. Aninmal Planet HD
06. Passion HD
07. Lust Pur HD
08. Cartoon Network HD
09. Boomerang HD
10. Silverline HD
11. Spiegel Geschichte HD

und immer noch 3 Slots, man könnte diverse Sender aufnehmen, die nur SD ausstrahlen, wie es Unitymedia mit Extreme Sports oder aber auch MTV 80s getan hat, aber all dem ist vorausgesetzt, dass man auch wirklich Lust auf TV hat und das sehe ich bei Vodafone nicht. Die sagen sich "wird doch sowieso irgendwann alles auf IP umgestellt, warum also Engergie investieren? Deshalb hab ich kein bisschen Hoffnung, dass die Slots belegt werden und wenn sie belegt werden, dann sicher nur wieder mit Free TV und keine neuen Pay-TV Sender.

Die Einzige Chance, die es noch gäbe wäre Animal Planet, falls Disney ernst macht und seine Programme Nat Geo und Nat Geo Wild einstellt, wie es in Italien angekündigt wurde.


Lust Pur HD glaub ich absolut nicht dran, VF hat ja die Einspeisung nicht ohne Grund auf nur in SD geändert und Penthouse rausgeworfen. Animal Planet glaube ich auch nicht, welches Interesse sollte Discovery noch daran haben, den Sender wieder bei VF ins Kabel zu bringen, wenn man mit den Inhalten des Senders auf Discovery+ Geld verdienen kann. Bei Passion HD ist die Richtung ja auch eher hin zu IPTV, außerdem gibt es die Inhalte auch bei RTL+.
Bei Free HD wäre sicher noch eine Rückkehr von BBC WORLD NEWS HD interessant, aufgrund der Sparmaßnahmen seitens der BBC glaube ich da allerdings weniger dran.
TV5 MONDE HD wäre sicher auch eine Bereicherung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2022, 17:47 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 6. Dez 2019, 19:20
Beiträge: 488
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Bundesland: Berlin
Leute, ihr könnt spekulieren und hoffen, wieviel ihr wollt. Die Realität sieht anders aus und daran wird sich nichts mehr ändern, eher werden weitere "Kahlschläge" in den nächsten Jahren anstehen, bis nur noch DOCSIS und ihr GIGA-SPEED-Kram übrig bleibt. Mich würde nicht einmal wundern, wenn nur noch ein Grund- bzw. Rumpfangebot im DVB-C-Bereich übrigbleibt. Alles andere wird abgeschaltet oder im IPTV-Bereich bzw. der GIGA 2 Krückenbox abgelegt um zumindest auf dem Papier weiterhin eine grosse Vielfalt vorzugaukeln. Spätestens beim Wegfall der Nebenkosten im Juli 2024 wird der künftige Kurs feststehen. :arrow:

_________________
Seit Ende August 2022 keine Sky und Vodafone-Pay-Pakete mehr abonniert!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Nov 2022, 01:26 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Sa 30. Apr 2016, 23:35
Beiträge: 426
Wohnort: Aichach
Geschlecht: männlich
Bundesland: Bayern
Nicoco hat geschrieben:
Chris hat geschrieben:
aber was ist mit den Freuqenzen dazwischen? ich spreche von 506 MHz, 514 MHz. Die sind leer meines Erachtens nach. Da ist kein Internet, keine Daten, kein gar nix drauf.

Im Nachbarforum habe ich gelesen, dass die 506 künftig von Wohnungswirtschaften genutzt werden kann, zur selbstständigen Einspeisung von Programmen.
Die Frequenz dafür war vorher irgendwo im 800er Bereich, weiß ich gerade nicht genau wo.

Jap, die 506 MHz ist inzwischen für Zusatzeinspeisungen von Wohnungswirtschaften reserviert, und der Bereich um die 514 MHz wird für Telemetriedienste genutzt, siehe auch:
https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/ ... n_Vodafone
Vor der Umstellung wurden für die Zusatzeinspeisungen von Wohnungswirtschaften (nur im Netzbereich von Vodafone Kabel Deutschland) die drei Frequenzen 842, 850 und 858 MHz genutzt, das wurde nun auf eine Frequenz zusammengestrichen.

Netzweit lassen sich die 506 MHz und die 514 MHz sowieso nicht mit Digital-TV bzw. Internet belegen. Grund ist eine Eigenart einer Sorte von Koaxkabeln, die in bestimmten Regionen verlegt wurden, die sog. „Bambuskabel“.
Diese Kabel haben in gleichem Abstand liegende Luftkammern, das führt an längeren Koaxkaskaden dann im Bereich 508-512 MHz zu einem Saugkreis und das Signal bricht ein (das war die einfache Erklärung dazu, genauer steige ich da auch nicht wirklich durch… ;-) )

Auch Unitymedia hat die 506 und die 514 MHz ja nie mit Digital-TV belegt, und an den noch nicht umgestellten Netzknoten ist der Bereich auch vom Internetdownstream ausgenommen (siehe auch
https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/ ... Downstream)
Früher wurden die beiden Kanäle bei Unitymedia allerdings analog genutzt. Das ist die einzige Nutzung, die auch mit den „Bambuskabeln“ möglich ist/war, da bei analogen Signalen der Signaleinbruch nicht so stark auftritt/auftrat.

_________________
Digitale Programmübersicht für das Kabelnetz von Vodafone


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Nov 2022, 09:32 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18864
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Ich Dank für eure Aufklärung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Nov 2022, 12:18 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 6. Dez 2019, 19:20
Beiträge: 488
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Bundesland: Berlin
Zusätzlich als Info: In Berlin wurden beide Frequenzen (temporär) auch mal genutzt und zwar analog und dann digital, aber anscheinend waren beide Übertragungsarten nicht wirklich das "gelbe vom Ei" und daher gibt es dort keinerlei Signale mehr, ausser das was DerSarde weiter oben geschrieben hat.

_________________
Seit Ende August 2022 keine Sky und Vodafone-Pay-Pakete mehr abonniert!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Nov 2022, 18:45 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Sa 12. Nov 2022, 18:01
Beiträge: 2
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
Chris hat geschrieben:
TDCroPower hat geschrieben:
weiß jemand was am 26.10 als Senderupdate in Hessen ansteht?
Die Infos von Vodafone sind ja mal wieder sehr Mau und auf der verlinkten Seite funktioniert die Prüfung auf die Adresse einfach nie.


In welchem Netz befindest Du Dich? für Hessen ist uns bisher nur:

09.11.2022 - Eschwege bekannt.

Zu deiner Frage:
Wenn es sich um die Umbelegung handelt passiert folgendes - die meisten Sender erhalten eine neue Frequenz. Die neue Belegung sieht deutschlandweit einheitlich aus mit Ausnahme von 2-3 Regionalfrequenzen. Anbei die Übersicht:

TV: https://www.kabel-helpdesk.de/bw/sender ... v_neu.html
Radio: https://www.kabel-helpdesk.de/bw/radio_digital_neu.html

Hallo zusammen.
Wahrscheinlich bin ich hier falsch. Könnt jemand meine Frage in das richtige Forum schicken.
Gibt es eine Liste der Senderbelegung mit den Sender die auch empfangen werden können?
Bespiel Pro7 gibt es 2oder 3x auf verschiedenen Plätzen .
Bis man den richtigen gefunden hat und in seine persönliche Sendeliste eingeflegt hat vergeht viel Zeit.
Vielen Dank für Eure Mühe. :06:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Nov 2022, 20:12 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak

Registriert: Fr 20. Feb 2015, 13:21
Beiträge: 4066
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Z.B. hier : https://www.kabel-helpdesk.de/bw/sender ... v_neu.html und https://www.kabel-helpdesk.de/bw/sender ... v_neu.html

im Vodafone-Kabel-Helpdesk gibt es auch eine Belegungsübersicht nach Orten : https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/ ... egung.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Nov 2022, 06:09 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak

Registriert: Fr 20. Feb 2015, 13:21
Beiträge: 4066
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Diesmal ist man aber früh dran mit der Abschaltung, bei ARD-alpha wurde damals erst um 12:00 abgeschaltet.
Die Teletexte von one SD, tagesschau24 SD und phoenix SD hat man noch nicht abgeschaltet.
Und wie bei ARD-alpha damals sind die Infotafeln zusätzlich mit gesprochenem Infotext versehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Nov 2022, 10:11 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Di 26. Mai 2015, 10:38
Beiträge: 2847
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Schade, dass die ARD die SD-Abschaltung nur so kleckerhaft umsetzt, aber immerhin fängt man überhaupt damit an.
Als nächstes bitte beim ZDF weitermachen mit ZDF Neo, ZDF Info, Kika und 3sat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Nov 2022, 10:48 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak

Registriert: Fr 20. Feb 2015, 13:21
Beiträge: 4066
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Inzwischen sind auf den ehemaligen Sendeplätzen die bekannten VF "Dieser Sender steht ab sofort nur noch in HD..." Infotafeln zu sehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Nov 2022, 11:20 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak

Registriert: Fr 20. Feb 2015, 13:21
Beiträge: 4066
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Bei phoenix HD ist im EPG bis 12:00 das richtige Programm aufgeführt, von 12:00-00:00 ist der Wechselhinweis auf HD von phoenix SD zu sehen, dasselbe bis Donnerstag 0:00. Danach stimmt der EPG wieder. Bei tagesschau24 HD derzeit aus "Keine Informationen verfügbar", ab 12:00 dann wie bei phoenix HD der Wechselhinweis bis Donnerstag 0:00. Bei ONE HD 11:35-12:00 keine Informationen, ab 12:00 ebenfalls der Wechselhinweis.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10623 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 679, 680, 681, 682, 683, 684, 685 ... 709  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 88 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz EU-DSGVO

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de