Kabel Helpdesk Forum
https://forum.kabel-helpdesk.de/

Tonaussetzer bei einigen privaten HD Sendern
https://forum.kabel-helpdesk.de/viewtopic.php?f=31&t=9405
Seite 1 von 1

Autor:  DieKatz [ Mo 20. Apr 2020, 21:20 ]
Betreff des Beitrags:  Tonaussetzer bei einigen privaten HD Sendern

Servus,

ich stelle seit einiger Zeit ein Problem mit meiner Horizon Box fest, des seltsamerweise nur auf wenigen Sender auftritt - dem Anschein nach aber nichts mit dem Empfang zu zun hat.
Betroffen sind bislang nur die Sender Sat.1 HD, Prosieben HD und Kabel 1 HD.

...und zwar habe ich so ca. alle 15-20 Min. mal nen kurzen Aussetzer im Ton (~1Sek.), das Bild bleibt dabei ungestört.

Auf anderen Sendern, die ich ansonsten häufig schaue, tritt das Problem nicht auf (Öffentlich Rechliche in HD, RTL HD, VOX HD, TLC HD, DMAX HD, WELT HD und alle Pay-TV-Sender in HD).

Auffällig ist allerdings, dass das Problem an der Stelle in der Sendung an der es zuvor noch aufgetreten ist verschwindet, wenn ich das laufende Programm zurück-spuhle und die Stelle nochmal laufen lasse.
Der Fehler taucht aber später an anderer Stelle plötzlich wieder auf. - Selbst beim zeitversetzten Gucken.
Normale Aufnahmen genannter Sender sind von dem Problem ebenfalls betroffen. - Allerdings auch da nicht immer an der gleichen Stelle, wenn man zurück-spuhlt.
Daher macht das für mich null Sinn.

Ansonsten bezweifle ich, dass es an anderen Geräten bei mir liegt. Blu-ray-Player, AppleTV, Xbox, PlayStation, Switch - keine Probleme.
Wie gesagt, viele andere Sender auch nicht.
Hab sogar schon das HDMI-Kabel zur Horzon-Box getauscht. - Keine Verbesserung.
Am Antennenkabel oder sonstigen Kabeln wackeln, bringt nix. - Wird dadurch nicht anders, und schon gar nicht schlechter.

Jemand noch ne Idee?

Autor:  Chris [ Mo 20. Apr 2020, 21:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tonaussetzer bei einigen privaten HD Sendern

Wow,
das macht wirklich wenig Sinn. Hast Du mal mit den Audiooptionen gespielt?

Autor:  DieKatz [ Mo 25. Mai 2020, 14:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tonaussetzer bei einigen privaten HD Sendern

Ja, habe die Box auch mal auf LPCM gestellt - also Dolby Digital deaktiviert. >> Gleiches Problem.
Selbst mit nem optischen Kabel. Statt Ton über HDMI. >> Gleiches Problem.

An der Hotline ham se mir neulich - glaub ich - nicht wirklich helfen wollen.
Ich solle unbedingt das Ethernet-Kabel von der Horizon Box zu meinem Router trennen. Das würde angeblich "ne Rückkopplung" geben.
So ein Quatsch! Ich hab denen X-mal gesagt, dass das Ding im Client-Modus läuft, und ich sonst kein Netz an der Horizon Box hätte.
Hab's aber dennoch mal ohne Ethernet-Kabel versucht: Nach nicht ganz 10 Min. wieder ein Ton-Aussetzer.

Das Problem scheint auch nur die FreeTV HD Sender von ProSiebenSat.1 Media zu betreffen. Auf ProSieben MAXX HD kann ich es nun auch feststellen.
Auf ProSieben FUN HD allerdings bislang nicht.

Autor:  Chris [ Mo 25. Mai 2020, 14:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tonaussetzer bei einigen privaten HD Sendern

Ja dann ist die Lösung glaube ich simpel..... du hast wohl ein Signalstärkeproblem auf 146 MHz. Dort liegen:

- ProSieben HD
- Kabel Eins HD
- SAT.1 GOLD HD
- SIXX HD
- ProSieben MAXX HD

hast du mal gemessen wie die Signalstärke dort ankommt?

Autor:  DieKatz [ Sa 6. Jun 2020, 19:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tonaussetzer bei einigen privaten HD Sendern

Ja, dem Anschein nach sind das die Sender auf D146/146 MHz/256 QAM, hier in BaWü. SAT.1 GOLD HD hat's auch.
Allerdings auch bei D138/138 MHz/256 QAM, auf dem zwei Sender liegen: Sat.1 HD und RTL HD.
Bei RTL HD hab ich das Problem allerdings noch nicht feststellen können.

Ein Vodafon Techniker war bereits hier und hat einfach die Horizon Box getauscht. - Die Leitung bis in den Keller mal durch-checken wollte er nicht. "Eine Signalstärke von 75-85% sei ausreichend", sagte er.
Zumindest zeigt die Horizon Box unter "Diagnose" diese Werte an. Seltsamerweise liegen die betroffenen Sender so bei ~85% Signalstärke und die bei denen der Fehler nicht auftritt bei nur ~75% Signalstärke. Die Signalqualität ist stetes bei 100%.

Der Techniker war davon überzeugt, dass die Horizon Box gen Knacks haben muss. - Oder er hatte einfach nur keine Lust in den Keller zu rennen..?

Das Problem besteht leider weiterhin. :-(

Mittlerweile habe ich die Antennen-Kabel von Dose zum Splitter und zur Horizon Box durch 135 dB abgeschirmte kürzere Kabel ersetzt, um die Angriffsfläche durch evtl. Störsignale zu reduzieren.
Aber was könnte auf 138-146 MHz stören..?

Ich habe die Horizon Box auch mal direkt mit der Dose verbunden - hatte ich halt kein Internet für'n paar Stunden - denn ich hatte noch den Splitter in Verdacht.
Das war's aber auch nicht.

Werde nochmal bei Vodafon anrufen und fragen, ob se mir nen Techniker schicken wollen, der Bock hat nach 16 Jahren mal wieder die Hausverkabelung zu checken.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/