Kabel Helpdesk Forum

Das Kabel Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Unitymedia Helpdesk Unitymedia Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Unitymedia-Forum Unitymedia-Forum
Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 21:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Große Sorgen mit dem EPG
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 08:32 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Di 18. Jan 2011, 21:24
Beiträge: 17
Geschlecht:
Hallo zusammen,

ich bin seit vielen Jahren UM-Kunde und leiste mir seit Erscheinen ein 3play400 Paket mit Horizon Recorder.
Gerne nehme ich per EPG ganze TV-Serien verschiedener Sender auf und wähle entsprechend "diese Staffel" im EPG.
Die Sendungen sind danach auch im Planer zu finden.

Nun kommt es beinahe täglich vor, das so programmierte Sendungen dennoch nicht aufgezeichnet werden - bei Nachsicht im Planer diese dann auch fehlen und erneut programmiert werden müssen.
Dies geschieht senderübergreifend und zeitunabhängig.

Daher ist es mittlerweile zu meiner Gewohnheit geworden, alle 2-3 Tage meine Programmierungen zu überprüfen.
Manchmal habe ich Glück und erwische noch eine Wiederholung, oftmals habe ich aber Pech.
Das mich diese Geschichte auf Grund meiner monatlichen Spenden etwas *gewitter* *motz* :11: ist glaube ich nachvollziehbar.

Mit dem Kundenservice habe ich schon einige Male darüber gesprochen, mehr als einen Techniker zu schicken vermag dort halt niemand. Der Techniker kann aber nur eine Momentaufnahme des EPG während seiner Anwesenheit machen und im Grund nichts tun. Ist also Sinnfrei *regen*

Nun aber mal meine eigentliche Frage an Euch:
Woher kommen diese EPG-Daten ?
Hat UM einen externen Dienst, welcher diese Daten einspeist, oder machen das die jeweiligen Sender ?
Verbastelt diese allseits geliebte Horizon-Box die Daten oder kann UM da gar nix für ?

Hintergrund: Ich liebäugle mit einem (erneuten) Tausch der Horizon-Box, hin zu einer Dreambox oder Äquivalent.
Hierzu möchte ich aber zuvor wissen, wer die EPG-Daten liefert bzw. verbockt und dadurch meine Serienaufnahmen ins Jenseits schiesst.

Ich hoffe sehr auf Eure geistigen Ergüsse un bin gespannt.

Danke und Gruß
nixblicker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Große Sorgen mit dem EPG
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 20:52 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 21:07
Beiträge: 5104
Wohnort: Netz Aalen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Es gibt die Quellen direkt vom Sender also alle ARD/ZDF SD Sender + Das Erste HD/ZDF HD/arte HD, RTL Crime und RTL passion.
Dann von einem mieserablem Dienstleister. Infos ala Motrosport statt Formel E und EPG Aktualisierung gefühlt 3 Wochen alt.
Und dann noch eine andere EPG Quelle

_________________
Bild
Senderbelegungen, Netzknoten, Gebiete


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Große Sorgen mit dem EPG
BeitragVerfasst: Di 2. Okt 2018, 20:25 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Di 18. Jan 2011, 21:24
Beiträge: 17
Geschlecht:
Danke für die Erklärung.

Also handelt es sich um einen Mix aus Daten von den Sendern und externer UM Zulieferer.
Verstehe ich das richtig ? Sind nun meine Bedenken - eine Verbesserung des EPG sowie eine Behebung meines Problems durch einen Wechsel des Recorders herbeizuführen - damit bestätigt ?
Kann vielleicht jemand über ähnliche Probleme berichten ?

Ich würde der Sache gerne auf den Grund gehen, bevor ich ein paar grüne Scheine investiere und das Problem danach weiter besteht...

Danke und Gruß
nixblicker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Große Sorgen mit dem EPG
BeitragVerfasst: Di 2. Okt 2018, 20:29 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 21:07
Beiträge: 5104
Wohnort: Netz Aalen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Ich würde sagen, der Datenstrom wird bei allen Digitalreceivern oder TVs mit digitalem TV Tuner der selbe sein.
Ob Horizon einen eigenen EPG hat würde ich zwar nicht ausschließen, aber da EPG Daten ja auch Geld kosten tippe ich, dass jedes Gerät im Unitymedia Gebiet den selben EPG empfangen und ausweisen wird.

Wenn der Horizon Receiver nicht anständig aufnimmt würde ich eher auf ein Softwareproblem des Gerätes tippen.
Wobei die EPG Daten auch teils murks sind. Mal fehlt ein Buchstabe im Serientitel innerhalb des EPGs, dann andere Sonderzeichen.
Schon hier könnte statt einem doppel s mal nur ein s im Serientitel stehen und das Gerät erkennt es nicht.
Ich habe keine Horizon Receiver. Kann sommit nicht explizit das Problem prüfen.

_________________
Bild
Senderbelegungen, Netzknoten, Gebiete


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Große Sorgen mit dem EPG
BeitragVerfasst: Mi 3. Okt 2018, 22:19 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Di 18. Jan 2011, 21:24
Beiträge: 17
Geschlecht:
Vielen Dank für die hilfreichen Infos !

Werde UM mal anschreiben und die Sache schildern, bin gespannt ob ich überhaupt Antwort erhalte.

Vergangenen Montag habe ich 2 Serienfolgen nacheinander auf Kabel1 programmiert, im direkten Anschluss daran eine weitere auf gleichem Sender, alle 3 wurden mit Doppelringen markiert.
Heute wurden nur die beiden ersten aufgezeichnet, die dritte einfach vergessen.
Wozu habe und bezahle ich dann die Kiste *regen* *gewitter* wenn ich permanent kontrollieren muss ???

Ich frage mich nur, ob ich der einzige mit solch "phänomenalem" EPG bin :10:

Danke nochmal und Gruss
nixblicker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Große Sorgen mit dem EPG
BeitragVerfasst: Sa 1. Jun 2019, 22:24 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Di 11. Nov 2014, 23:53
Beiträge: 1
Geschlecht:
Bundesland: Hessen
Die Aufnahmefunktion über das EPG ist schon eine historische Geschichte.
Nach meiner Wahrnehmung wird es immer schlimmer.
Ich Programmiere eine Serie die auf, verschiedenen Sendern läuft, auch jeweils dort. Dann habe ich an einem Tag den Film 4x und am anderen Tag garnichts.
Ich werde in diesem Monat eine vu+ Box in Betrieb nehmen und prüfen ob es hiermit besser wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Große Sorgen mit dem EPG
BeitragVerfasst: So 2. Jun 2019, 08:04 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Di 18. Jan 2011, 21:24
Beiträge: 17
Geschlecht:
So mache ich es mittlerweile auch, nachdem ich dem "Kundenservice" schriftlich die Sachlage geschildert und um Abhilfe/Stellungnahme gebeten habe, wurde ich bei einem weiteren Anruf mal kurz aus der Leitung geworfen. Habe nun nach 17 Jahren gekündigt und eine VU+ geordert. Die soll zuverlässig laufen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Große Sorgen mit dem EPG
BeitragVerfasst: Do 15. Aug 2019, 18:51 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Do 15. Aug 2019, 18:14
Beiträge: 1
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
nixblicker hat geschrieben:
Vielen Dank für die hilfreichen Infos !

Werde UM mal anschreiben und die Sache schildern, bin gespannt ob ich überhaupt Antwort erhalte.

Vergangenen Montag habe ich 2 Serienfolgen nacheinander auf Kabel1 programmiert, im direkten Anschluss daran eine weitere auf gleichem Sender, alle 3 wurden mit Doppelringen markiert.
Heute wurden nur die beiden ersten aufgezeichnet, die dritte einfach vergessen.
Wozu habe und bezahle ich dann die Kiste *regen* *gewitter* wenn ich permanent kontrollieren muss ???

Ich frage mich nur, ob ich der einzige mit solch "phänomenalem" EPG bin :10:

Danke nochmal und Gruss
nixblicker



Hallo Nixblicker,
ich hatte das gleiche Problem mit dem EPG. Die ganzen Technicker kannste in den Müll kicken, die haben gar keine Ahnung.
Ich habe mir dann den Panasonic DMR-UBC90EGK UHD Blu-ray
Recorder (2TB HDD, Wiedergabe von Ultra HD
Blu-ray Discs, 3x DVB-C und DVB-T2 HD/ T2)
schwarz | B06XC6KZ81 bei AMAZON gekauft, angeschlossen und seither keine Probleme mehr mit dem EPG. Das ganze HORIZON getue von UM gehört verboten.

Ich denke auch andere Festplattenreceiver sollten das Problem lösen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Große Sorgen mit dem EPG
BeitragVerfasst: So 8. Sep 2019, 11:06 
Offline
Einsteiger/in
Einsteiger/in

Registriert: Do 13. Jun 2013, 23:04
Beiträge: 37
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
Hi alle. Mein epg geht seit mehreren Tagen überhaupt nicht mehr. Nur noch die laufende und nächste Sendung sind drin. Ein programmieren damit unmöglich. Noch jemand?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz EU-DSGVO

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de