Kabel Helpdesk Forum
https://forum.kabel-helpdesk.de/

Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland
https://forum.kabel-helpdesk.de/viewtopic.php?f=29&t=9892
Seite 1 von 1

Autor:  Nicoco [ Fr 28. Okt 2022, 12:04 ]
Betreff des Beitrags:  Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

Zitat:
Einem Medienbericht zufolge denkt Comcast über den Verkauf von Sky Deutschand nach. Die Einheit könnte für rund eine Milliarde Euro verkauft werden - doch noch ist eine Entscheidung darüber nicht gefallen.

Comcast erwägt offenbar einen Verlauf seines Pay-TV-Geschäfts in Deutschland. Wie "Bloomberg" berichtet, arbeite das Unternehmen mit einem Berater zusammen, um einen möglichen Verkauf von Sky Deutschland zu prüfen. Zuletzt hatte Sky Deutschland die Geschäftszahlen von Comcast belastet.


https://www.dwdl.de/nachrichten/90311/c ... utschland/

Autor:  Chris [ Fr 28. Okt 2022, 12:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

Sky hat einen klaren Nachteil zu anderen Mitbewerbern: Verbreitungskosten für Kabel und Satellit und deshalb wird man immer teurer sein als die Onlinemitbewerber.

Der Wandel zum reinen IPTV wäre die Rettung.

Autor:  Blue7 [ Fr 28. Okt 2022, 16:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

Tja Sky hätte das ja machen können aber Sky Q ist Luxus gut was viele Zuschauer nicht haben wollen und sogar ein Kündigungsgrund ist.

Autor:  CKA82 [ Fr 4. Nov 2022, 14:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

Laut dwdl soll 1&1 an sky interessiert sein.

https://www.dwdl.de/magazin/90361/11_un ... utschland/

Autor:  Nicoco [ Fr 4. Nov 2022, 17:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

In jedem Fall fände ich es positiv, wenn der neue Eigentümer ein deutsches Unternehmen wäre.
Was in den letzten Jahren aus dem Ausland raus - egal ob Großbritannien oder den USA - entschieden wurde, fand selten meine Zustimmung.

1&1 klingt auch gar nicht so unlogisch. Im Zuge des 5G-Ausbaus wollen die sich ja auch ein eigenes Netz aufbauen, womit wir in Deutschland wieder Stück für Stück einen vierten Provider bekommen werden.
Zusätzlich Sky für den Entertainment-Bereich dazukaufen klingt nicht verkehrt.
In Großbritannien ist Sky ja ebenfalls zusätzlich ein Provider für Internet und Mobilfunk.

Autor:  Blue7 [ Fr 4. Nov 2022, 17:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

Bei 1&1 wäre es aber garantiert dann nur noch Streaming

Autor:  Nicoco [ Fr 4. Nov 2022, 17:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

Das wird es doch sowieso, Kabel und Sat ist auf lange Sicht nicht konkurrenzfähig gegen Netflix und Co.
Und wenn das Streaming gut umgesetzt ist und vernünftige Qualität liefert, hab ich da kein Problem mit

Selbst VF, Eigentümer eines bundesweiten Kabelnetzes, verabschiedet sich sukzessive vom linearen Fernsehen und rüstet sein Internet-/TV-Netz zum reinen Internetnetz um.

Autor:  Chris [ Fr 4. Nov 2022, 18:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

Kabel & Sat kannst Du dir linear nur leisten wenn das deine Infrastruktur ist, Miete ist zu teuer.

Autor:  Nicoco [ Fr 4. Nov 2022, 19:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

Richtig, und diese Option wird sich für Sky Deutschland wohl nie ergeben.

Autor:  CKA82 [ Mi 9. Nov 2022, 16:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

Auch ProSiebenSAT1 hat möglicherweise Interesse an sky.

https://www.reuters.com/markets/deals/p ... 022-11-09/

Autor:  Blue7 [ Mi 9. Nov 2022, 17:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

Dann hoffe ich nur das RTL mitbietet und ProSieben aussticht, sonst wars das. ProSIebenSat.1 bekommt doch nichts gebacken

Autor:  CKA82 [ Di 15. Nov 2022, 16:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

ProSieben SAT.1 hat das Interesse an sky dementiert.

https://www.dwdl.de/nachrichten/90539/p ... utschland/

Autor:  CKA82 [ Fr 9. Dez 2022, 20:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

Laut dwdl soll der Verkauf von sky möglicherweise noch vor Jahresende abgeschlossen sein und zwar wohl an United Internet , Muttergesellschaft von 1&1 und einen nicht näher genannten Partner.

https://m.dwdl.de/a/90925

Autor:  Pollux [ Fr 23. Dez 2022, 16:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Comcast prüft offenbar Verkauf von Sky Deutschland

Die Verhandlungen zwischen Comcast und 1&1/United Internet sind anscheinend gescheitert.
https://www.dwdl.de/nachrichten/91118/s ... _geplatzt/

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/