Kabel Helpdesk Forum

Das Kabel Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Kabel Helpdesk Kabel Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Unitymedia-Forum Unitymedia-Forum
Aktuelle Zeit: Do 9. Apr 2020, 19:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 19. Dez 2012, 21:11 
Offline
Fortgeschritte/r
Fortgeschritte/r

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:47
Beiträge: 183
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
JunjJang hat geschrieben:
Hallo,

und zwar habe ich auch ein Problem mit meiner Uploadrate.
Ich habe das Paket 50k mit 2,5 mb/s upload.
Beim Download kann man nicht meckern, der ist immer zwischen 4mb/s und 6,1 mb/s nur der Upload stört mich etwas!

Anfangs schnellt der Upload auf 600 kb/s und fällt dann sofort auf 300 kb/s....

Ich bin ja nicht gerade ein Experte auf dem Gebiet, aber müsste meine Uploadrate nicht auch zwischen 800kb/s und 1mb/s liegen?


Bitte sei doch so nett und gib die Geschwindigkeiten etwas genauer an.
Meinst Du nun MByte/s oder Mbit/s bzw kByte/s oder kbit/s?

Bei einer 50Mbit/s Leitung sind 6,1 MByte recht gut aber 6,1 Mbit/s grottenschlecht.

Deine Upload Geschwindigkeit sollte exakt bei 2,5Mbit/s liegen, alles andere lässt
bei normalem Speedtest auf ein Problem schließen.

-NoGi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 19. Dez 2012, 21:27 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Mi 19. Dez 2012, 18:53
Beiträge: 5
Geschlecht:
NoGi hat geschrieben:
Bitte sei doch so nett und gib die Geschwindigkeiten etwas genauer an.
Meinst Du nun MByte/s oder Mbit/s bzw kByte/s oder kbit/s?

Bei einer 50Mbit/s Leitung sind 6,1 MByte recht gut aber 6,1 Mbit/s grottenschlecht.

Deine Upload Geschwindigkeit sollte exakt bei 2,5Mbit/s liegen, alles andere lässt
bei normalem Speedtest auf ein Problem schließen.

-NoGi


Tut mir Leid :) - Ich meine natürlich Mbyte! Sollte ich mich dann mal an den Kundenservice richten? Weil jeder Speedtest, den ich gemacht habe, besagt das meine ??Downloadgeschwindigkeit???(kann ich nun nicht bestätigen) und meine Uploadgeschwindigkeit nicht ausreichend für meine Leitung ist. Würde jetzt sehr ungern wieder den Techniker für ihre eigenen Fehler bezahlen müssen (war schonmal so ein Vorfall, der hier aber nichts zur Sache tut)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 19. Dez 2012, 21:28 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Mi 19. Dez 2012, 18:53
Beiträge: 5
Geschlecht:
JunjJang hat geschrieben:
NoGi hat geschrieben:
Bitte sei doch so nett und gib die Geschwindigkeiten etwas genauer an.
Meinst Du nun MByte/s oder Mbit/s bzw kByte/s oder kbit/s?

Bei einer 50Mbit/s Leitung sind 6,1 MByte recht gut aber 6,1 Mbit/s grottenschlecht.

Deine Upload Geschwindigkeit sollte exakt bei 2,5Mbit/s liegen, alles andere lässt
bei normalem Speedtest auf ein Problem schließen.

-NoGi


Tut mir Leid :) - Ich meine natürlich Mbyte(download) und upload kbite! Sollte ich mich dann mal an den Kundenservice richten? Weil jeder Speedtest, den ich gemacht habe, besagt das meine ??Downloadgeschwindigkeit???(kann ich nun nicht bestätigen) und meine Uploadgeschwindigkeit nicht ausreichend für meine Leitung ist. Würde jetzt sehr ungern wieder den Techniker für ihre eigenen Fehler bezahlen müssen (war schonmal so ein Vorfall, der hier aber nichts zur Sache tut)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 19. Dez 2012, 21:48 
Offline
Unitymedia Fan
Unitymedia Fan

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:12
Beiträge: 1238
Wohnort: 69123 Heidelberg
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
JunjJang hat geschrieben:
Würde jetzt sehr ungern wieder den Techniker für ihre eigenen Fehler bezahlen müssen (war schonmal so ein Vorfall, der hier aber nichts zur Sache tut)

Und wieso willst dann du für den Fehler des Technikers bezahlen ? :roll:

Wenn du eine Leistung bezahlst, diese aber nicht bekommst, dann ist das ein Mangel für den der Anbieter grade stehen muss.
Ausserdem wird der Techniker ja von KabelBW bezahlt ;-)

Und ausserdem zum zweiten ist es so, das du als Laie und Kunde, weder das know how besitzt dir selber zu helfen, noch dir erlaubt ist an der Technik herum zu schrauben. (Ausgenommen Hardewaretausch ala Modem und Receiver, TV, etc...)

Manuel

_________________
Kabelbereich: 69123 Heidelberg
Receiver: Horizon-Recorder
Kabelmodem/Router: Fritz!Box 6490
TV: Samsung UE40EH5450


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 19. Dez 2012, 21:50 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Mi 19. Dez 2012, 18:53
Beiträge: 5
Geschlecht:
Weil ich schonmal den Techniker holen musste, da der Techniker einen Fehler beim einstellen der Box (oder sowas, da kam halt nicht genügend Leistung durch für das für das ich bezahle) und schwupps hatte ich den Techniker auf der nächsten Monatsabrechnung mit 45€


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 19. Dez 2012, 21:53 
Offline
Fortgeschritte/r
Fortgeschritte/r

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:47
Beiträge: 183
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
JunjJang hat geschrieben:
JunjJang hat geschrieben:
NoGi hat geschrieben:
Bitte sei doch so nett und gib die Geschwindigkeiten etwas genauer an.
Meinst Du nun MByte/s oder Mbit/s bzw kByte/s oder kbit/s?


Tut mir Leid :) - Ich meine natürlich Mbyte(download) und upload kbite! Sollte ich mich dann mal an den Kundenservice richten? Weil jeder Speedtest, den ich gemacht habe, besagt das meine ??Downloadgeschwindigkeit???(kann ich nun nicht bestätigen) und meine Uploadgeschwindigkeit nicht ausreichend für meine Leitung ist. Würde jetzt sehr ungern wieder den Techniker für ihre eigenen Fehler bezahlen müssen (war schonmal so ein Vorfall, der hier aber nichts zur Sache tut)


Wenn Du die Speedtests machst bist Du dann direkt mit einem Kabel mit dem Modem/Router verbunden?
Welchen Typ Modem/Router hast Du denn eigentlich?

Gib bitte auch mal die Empfangs- und Sendelevel des Modems bekannt.
Vielleicht kann man daraus schon etwas erkennen.

-NoGi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 19. Dez 2012, 22:03 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Mi 19. Dez 2012, 18:53
Beiträge: 5
Geschlecht:
Ich bin totaler Laie, was die Sache anbelangt! Wo genau kann ich denn den Empfangs- und Sendelevel ablesen? Sind das die Werte aus dem Speedtest?

Modem habe ich wohl so'n Standartding von Kabel BW, der mit einem D-Link DIR - 615 Router verbunden ist und mit dem widerrum ist mein Computer verbunden, und noch 2 andere (die von meinen Kindern). Diese sind aber wiederrum ausgeschalten.

EDIT: Ergebnis des Speedtest

Bild


EDIT 2 : Ich werde mal versuchen mich direkt an das Modem ran zu hängen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Mär 2020, 22:33 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Sa 14. Mär 2020, 22:19
Beiträge: 1
Geschlecht:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Nabend...
Ich hänge mich mal dran..

Anbieter: Netcologne
Modem: Fritzbox 6490
Tarif: 250/50 Mbit/s

Auch bei mir bricht abends, so gegen 19 Uhr die Uploadrate nahezu vollständig ein. Ping und Downstream bleiben nahezu konstant - Ping 8ms Download - im Bereich 200-240 Mbit/s
Der Upstream krepelt dann so bei ca 300 kbit/s herum...
Beim Provider ist man offensichtlich völlig ahnungslos... Lösungsansatz: LTE-Einstreuung...

Gibt es bisher irgendwelche fundierten Erfahrungen in diese Richtung?

Gruß
Rudi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz EU-DSGVO

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de