Kabel Helpdesk Forum

Das Kabel Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Kabel Helpdesk Kabel Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Aktuelle Zeit: Mi 18. Mai 2022, 02:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kabel-TV von Telefonica?
BeitragVerfasst: Di 29. Mär 2022, 19:38 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Di 29. Mär 2022, 18:55
Beiträge: 3
Geschlecht:
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Hallo zusammen,

ich bin eigentlich Satelliten-Zuschauer.
Allerdings interessiere ich mich für eine Wohnung, die jedoch leider nur Kabel-TV hat.

Der örtliche Kabel-Anbieter, Vodafone und PYUR sagen, dass sie an der genannten Adresse kein Betreiber sind.

Der Vermieter sagte mir jedoch mit unsicherer Stimme, dass es wohl Telefonica sei.

Kann das sein?

Ich finde jedoch leider nirgends Infos, dass Telefonica Kabel-TV anbietet.
Außer Pressemitteilungen, die sagen, dass sie das Netz von Vodafone und PYUR mitverwenden dürfen.

Kennt sich da jemand besser aus?
Ich weiß so echt nicht, was ich da an Pakete buchen kann etc.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel-TV von Telefonica?
BeitragVerfasst: Di 29. Mär 2022, 20:37 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18377
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Hi,

also mir ist Telefonica da wirklich neu, eventuell hat jemand davon wirklich schon mal gehört.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel-TV von Telefonica?
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2022, 15:08 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Di 29. Mär 2022, 18:55
Beiträge: 3
Geschlecht:
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Danke für deine Antwort.

Inzwischen habe ich gehört, dass der Vermieter / Hauseigentümer das Kabel-TV selbst bereit stellt.

Weißt du wie sich das verhält?
Der kann ja die TV-Signale der Sender nicht selbst irgendwie in ein eigenes Netz einspeisen?
Das muss ja auch irgendwo von einem anderen Anbieter bereitgestellt werden?

Oder kann er eine Sat-Antenne aufs Dach packen und dann die Signale als "Kabel-TV" ins Haus einspeisen?

Also im Wohnzimmer gibt es wirklich nur den klassischen Kabel-TV-Ausgang.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel-TV von Telefonica?
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2022, 15:48 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18377
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Definitiv geht das. Schüssel auf‘s Dach, Kabelkopfstation in den Technikraum und die wandelt dann Sat Transponder auf DVB-C Kabelfequenzen, ist eine gängige Praxis.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel-TV von Telefonica?
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2022, 18:29 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Di 29. Mär 2022, 18:55
Beiträge: 3
Geschlecht:
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Werden dann nur bestimmte Signale eingespeist?
Ich würde nämlich gerne ein Sky-Abo abschließen...
Nicht, wenn ich dann gar kein Sky empfangen kann?

Aber einige Nachbarn haben eigene kleine Sat-Antennen auf dem Balkon.
Entweder wollen die keine extra 10 Euro Gebühr für den TV-Anschluss vom Hauseigentümer zahlen oder es ist kein Sat-TV über das Kabelnet?

Was wäre dann noch möglich, wenn kein Sat-Empfang eingespeist wird?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel-TV von Telefonica?
BeitragVerfasst: Do 31. Mär 2022, 20:28 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18377
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Im Endeffekt liegt am am Vermieter welche Transponder er ins Hausnetz speist. Weiterhelfen wird da nur ein Sendersuchlauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel-TV von Telefonica?
BeitragVerfasst: Sa 2. Apr 2022, 10:14 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:52
Beiträge: 233
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Bei Sky bliebe dir ja auch noch die Möglichkeit, z.B. über Sky Ticket fernzusehen oder das IPTV-Angebot von Sky, wo auch die meisten Free-TV-Sender mit dabei sind.

_________________
Regionalisierte Belegungsübersichten für Vodafone


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz EU-DSGVO

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de