Kabel Helpdesk Forum

Das Kabel Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Kabel Helpdesk Kabel Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Aktuelle Zeit: Mo 15. Jul 2024, 20:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 30. Jun 2023, 13:19 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18867
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Auf auf Hotbird ist heute schluss mit "Nickelodeon Ukraine Pluto TV".
Der Sender ist somit nicht mehr über Satellit verfügbar.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 9. Jan 2024, 06:14 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18867
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Der letzte verbliebene Sender der Marke "VH-1" wurde in Europa eingestellt.
Zum 07.01.2024 wurde VH-1 Italia abgeschaltet, damit ist die Marke "VH-1" komplett aus Europa verschwunden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 9. Jan 2024, 17:30 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Sa 5. Feb 2011, 16:49
Beiträge: 572
Geschlecht:
Sehr schade. Gibt es einen Nachfolger via Sat und DVB-T?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 9. Jan 2024, 22:12 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18867
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Kreisel hat geschrieben:
Sehr schade. Gibt es einen Nachfolger via Sat und DVB-T?


Nope, es wird auf Streaming - Pluto TV verwiesen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 15. Jan 2024, 14:25 
Offline
Unitymedia Fan
Unitymedia Fan
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Apr 2014, 11:22
Beiträge: 1067
Wohnort: Südbaden
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Music Box sendet derzeit unverschlüsselt.

Transponder 12520
Polarisation Vertikal
Symbolrate 27500

_________________
DVB-C: Netz Lörrach CableMax1000 HD Premium Plus
DVB-S2: ASTRA 19,2° OST + HOTBIRD 13,0° OST (TechniSat 1745/8812 Multytenne Duo-Sat)
DVB-S2: TechniSat TECHNIVISTA 49 SL
DVB-T2: Zimmerantenne ONE FOR ALL 54 dB (ca. 33 französische HD-Sender)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2024, 18:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18867
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Kabelio hat weitere Sender aufgeschaltet.
Bereits vor einiger Zeit kam ITV 3 HD dazu, damit ist ITV 1-4 nun in HD bzw. verringert HD Auflösung vertreten.

ITV 1 HD = 1920x1080
ITV 2 HD = 1280x720
ITV 3 HD = 1280x720
ITV 4 HD = 1280x720

Ebenso nun mit an Board ist RTL 9 CH, die schweizer Version des französisch sprachigen Senders aus Belgien. Leider kann Kabelio hier keine englische Tonspur anbieten, da es diese nur bei der belgischen Version gibt und man diese nicht anbieten darf bzw. der Sender klar kommuniziert hat, dass man nur erlaubt die Schweizer Variante aufzuschalten, was natürlich auf einer Schweizer Plattform durchaus Sinn macht, aber schade um die englische Tonspur.

Auch inzwischen mit dabei ist der PAY-TV Sender "M6 Music" welcher in Frankreich sonst nicht im Free TV Angebot ist, aber in der Schweiz mit an Board sein darf.

Vorige Woche nun wurde noch TMC (Tele Monte Carlo) ein Spielfilm und Seriensender der TF1 Gruppe aufgeschaltet und zum heutigen Tage kam auf einer Testkennung noch "Mooz Dance" aus Rumänien hinzu.

Eine letzte Testkennung ist noch offen in der Belegung. Hier spricht Kabelio auf vielfachen Abonnenten Wunsch hin mit dem niederländischen Musik TV Sender 192.tv, welcher für Kabelio als Aufschaltungskandidat eine Option in SD wäre.
Der Sender ist eher ein Novum in Europa, da sich der Sender nicht am Pop & Rock Trend orientiert, sondern ausschließlich Musikclips von Musik der 60er und 70er Jahre spielt. Der aktuelle Stand ist, dass Kabelio dem Veranstalter einen Fragenkatalog übersendet hat. Sollten die Fragen positiv geklärt werden wird man über die Aufschaltung verhandeln.

Wir halten euch hier auf dem Laufenden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2024, 08:18 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:52
Beiträge: 287
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Chris hat geschrieben:
Kabelio hat weitere Sender aufgeschaltet.
Ebenso nun mit an Board ist RTL 9 CH, die schweizer Version des französisch sprachigen Senders aus Belgien. Leider kann Kabelio hier keine englische Tonspur anbieten, da es diese nur bei der belgischen Version gibt und man diese nicht anbieten darf bzw. der Sender klar kommuniziert hat, dass man nur erlaubt die Schweizer Variante aufzuschalten, was natürlich auf einer Schweizer Plattform durchaus Sinn macht, aber schade um die englische Tonspur.


Du meinst wohl aus Luxemburg :02: RTL9 ist wenn man so will das ursprüngliche RTL-Fernsehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2024, 08:25 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18867
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Echt jetzt? ist das nicht RTL TELE LETZEBURG?

Edit: hab es eben gelesen, hast Recht. Wusste ich gar nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2024, 08:52 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:52
Beiträge: 287
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Das luxemburgischsprachige Programm ist wenn man so will erst in den 90ern entstanden, vorher gab es quer über die RTL-Programme hinweg Ausstrahlungen der Sendung "Hei Elei, kuck elei" die so eine Art Regionalmagazin für das Land war. Das wird teilweise heute wiederholt im Programm, inkl. der damaligen Werbespots. Das frühere RTL Television sendete auf französisch und das ursprünglich auf Kanal 7, wodurch sich eine riesige Reichweite in Richtung Lothringen und Belgien ergab neben der inländischen Versorgung (und Rheinland-Pfalz und Saarland, für die das natürlich weniger interessant war aufgrund der Sprache). Besonders in Belgien war man damit sehr erfolgreich. Später wechselte man in den UHF-Bereich, das deutsche RTL plus übernahm Kanal 7 und man startete eine PAL-Version die hauptsächlich für Belgien bestimmt war (heute RTL-TVI) und eine SECAM-Version für Luxemburg und Lothringen. Da die terrestrische Reichweite des Programms so aber deutlich schrumpfte entschied man sich allmählich die Kabelverbreitung des Programms in Frankreich zu forcieren und führte unzählige Programmreformen durch. Inhaltlich hat das so halt nur noch wenig mit dem ursprünglichen Programm zu tun. Bis in die 10er Jahre gab es noch eine regionalisierte Variante von RTL9 speziell für Lothringen während im Rest Frankreichs (und der Schweiz) dann halt schlicht die landesweite Variante des Programms lief. Zu RTL gehört das aber schon lange nicht mehr, RTL9 wurde bereits in den 90ern mehrheitlich an die AB Groupe verkauft.

Wenn du dir alte Senderlisten zu deutschen Kabelnetzen im Grenzgebiet anschaust fällt oft auf dass dort "RTL französisch" oder sowas ähnliches steht, oder auch in alten Programmzeitschriften. Damit ist dann halt wirklich der Vorgänger von RTL9 bzw. RTL-TVI gemeint.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2024, 10:34 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18867
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Tip Top, ein großes Dankeschön für all die Infos.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2024, 19:35 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Sa 5. Feb 2011, 16:49
Beiträge: 572
Geschlecht:
Noch etwas zu 192.TV: Empfange diesen über mein Canal+ Niederlande-Abo. Es laufen zwar sehr viele Clips aus den 60ern und 70ern, aber nicht ausschließlich. Der jüngste Clip, den ich dort bisher erwischt habe, stammt aus 2004.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2024, 20:32 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 18867
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Kreisel hat geschrieben:
Noch etwas zu 192.TV: Empfange diesen über mein Canal+ Niederlande-Abo. Es laufen zwar sehr viele Clips aus den 60ern und 70ern, aber nicht ausschließlich. Der jüngste Clip, den ich dort bisher erwischt habe, stammt aus 2004.


Lustig, liest sich ganz anders auf deren Homepage.
Vielen Dank für deine Erfahrungen mit dem Sender.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2024, 22:16 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 6. Dez 2019, 19:20
Beiträge: 488
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Bundesland: Berlin
Es gibt noch einen anderen niederländischen (regionalen) Musiksender namens GO TV (nicht zu verwechseln mit dem ehemaligen österreichischen Musiksender) und dieser hat ebenfalls ein Programmformat was Musik aus den 60ern bis zu den 2000ern (oder aktueller) umfasst. Ab und zu schaue ich da rein, in der tschechischen Republik gibt es Retro TV, was widerum ein sehr ähnliches Programmformat fährt. Es gibt durchaus den ein oder anderen Sender dieser Art!

_________________
Seit Ende August 2022 keine Sky und Vodafone-Pay-Pakete mehr abonniert!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz EU-DSGVO

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de