Kabel Helpdesk Forum

Das Kabel Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Unitymedia Helpdesk Unitymedia Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Unitymedia-Forum Unitymedia-Forum
Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 20:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 10:12 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jan 2011, 15:14
Beiträge: 2676
Wohnort: Em Schwobaländle bei Stuagrt
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
Laut einer Meldung auf digitalfernsehen.de stellt Disney die Verbreitung seiner Sender Disney Cinemagic und Disney XD zum 30.09.2019 ein.
Dies dürfte mit dem Start der eigenen Streamng Plattform Disney+ zusammenhängen

Originalmeldung: http://www.digitalfernsehen.de/Disney-s ... 440.0.html

_________________
Multimedia Süchtiger mit FB 6490 und Office Internet & Phone 450Mbit / Digital Allstars komplett & HD & PVR


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 10:45 
Offline
Unitymedia Fan
Unitymedia Fan

Registriert: Di 26. Mai 2015, 09:38
Beiträge: 1481
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Das war ja abzusehen.
Disney XD und Junior haben wohl nicht ohne Grund im Juli bei UM wieder einen eigenen Platz, unabhängig von Sky, bekommen.

Cinemagic fliegt auch bei der Telekom, der Sender ist in Deutschland dann also komplett eingestellt.
Disney XD wird aber eher unabhängig von Disney+ eingestellt. Sky braucht wohl wieder Platz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 11:10 
Offline
Unitymedia Fan
Unitymedia Fan

Registriert: Di 26. Mai 2015, 09:38
Beiträge: 1481
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Als Ersatz kommt im Kabel:
TNT Film (SD) für Disney Cinemagic
Sky Cinema Special HD für Disney Cinemagic HD
Boomerang für Disney XD

Ob Sky Cinema Special auch in SD kommt, scheint noch nicht geklärt.

https://www.dwdl.de/nachrichten/73653/s ... der_kommt/

EDIT: Am 8. Oktober startet außerdem Sky Krimi HD. Ob der auch ins Kabel kommt, bleibt abzuwarten.
https://forum.iptv.blog/t/sky-allgemein/497/592


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 11:41 
Offline
Unitymedia Fan
Unitymedia Fan

Registriert: Sa 15. Jan 2011, 14:39
Beiträge: 1210
Geschlecht:
Ohh das ist sehr schade. Beides tolle Sender. Ich hoffe die Inhalte kommen dann wenigstens alle bei Disney +, aber das ist schon sehr übel. Ich finde beide Sender bei Sky sehr toll und habe da immer viel gesehen.
Schon wieder ein Grund langsam vielleicht mal Sky Lebewohl zu sagen, gerade falls die endlich nicht mal günstiger werden, wenn jetzt schon wieder zwei Sender verschwinden. Letztens sind auch schon Sender entfernt wurden, aber Sky denkt gar nicht mal daran von Preis runter zu gehen. Eigentlich unverschämt für weniger Inhalt das gleiche oder mehr zu zahlen!

Frage mich ob dann in Zukunft vielleicht so Filme wie Chaos im Netz, Dumbo und Co, vielleicht wenigstens auf Sky Cinema HD laufen, oder dann eben nur auf Disney +


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 13:44 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 21:22
Beiträge: 503
Wohnort: Nürtingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
DISNEY CINEMAGIC weine ich wirklich nach, hier liefen die "Original Movies" noch und auch als Premiere, seit der DISNEY CHANNEL in´s Free TV abgewandert ist. Andererseits war das irgendwie zu erwarten, nachdem der Sender vor Jahren schon europaweit zugunsten von DISNEY XD eingestellt wurde. Bin gespannt was in UK mit SKY CINEMA DISNEY passiert sobald DISNEY+ dort startet...

_________________
TreuePlus 2Play 200
Horizon TV + ALLSTARS HD
SKY HD KOMPLETT


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 14:07 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Sa 30. Apr 2016, 22:35
Beiträge: 336
Wohnort: Aichach
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Hm, dann bin ich mal gespannt, ob "Disney Movies on Demand" bei Vodafone bestehen bleibt. Da sind ja auch einige Disney-Filme zu sehen, die bisher auch auf Disney Cinemagic liefen.

Wobei, grundsätzlich muss die Einstellung des Senders für VF nichts bedeuten, immerhin ist bspw. auch Animax Plus (bei Amazon Channels für satte 5,99 € / Monat buchbar) im Paket HD Premium Plus ohne Zusatzkosten enthalten.

_________________
Digitale Programmübersicht für Unitymedia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 16:53 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 21:07
Beiträge: 5104
Wohnort: Netz Aalen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Ja Disney Cinemagic hatte die Disney Neustarts bei Sky. Diese gibts dann nur noch bei Disney+.

_________________
Bild
Senderbelegungen, Netzknoten, Gebiete


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 18:17 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Sa 5. Feb 2011, 15:49
Beiträge: 332
Geschlecht:
MartinNT hat geschrieben:
DISNEY CINEMAGIC weine ich wirklich nach, hier liefen die "Original Movies" noch und auch als Premiere, seit der DISNEY CHANNEL in´s Free TV abgewandert ist. Andererseits war das irgendwie zu erwarten, nachdem der Sender vor Jahren schon europaweit zugunsten von DISNEY XD eingestellt wurde. Bin gespannt was in UK mit SKY CINEMA DISNEY passiert sobald DISNEY+ dort startet...


Da verwechselst du glaube ich etwas. Toon Disney wurde meiner Erinnerung nach für Disney XD eingestellt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 20:38 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 21:22
Beiträge: 503
Wohnort: Nürtingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
In Deutschland ja, das war das einzige Land wo TOON DISNEY noch neben CINEMAGIC sendete (nachzulesen bei https://de.wikipedia.org/wiki/Disney_Cinemagic und https://en.wikipedia.org/wiki/Disney_Cinemagic). Am 30.9. stirbt mit der deutschen Fassung dann die Marke CINEMAGIC endgültig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Do 22. Aug 2019, 04:55 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 21:02
Beiträge: 16561
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Disney Cinemagic war leider auch immer ein Problemkind. Disney hat Premium-Material hier ausgestrahlt und wollte aus diesem Grund verdammt viel Geld sehen, wenn jemand den Kanal in sein Portfolio gepackt hat.
Neben sky hat es außer die Telekom mit Entertain nie ein Provider zum Abschluss gepackt und bei Entertain gab es den Sender dann nur in SD, da HD zu teuer im Einkauf war.

Ich selbst hätte den Sender immer gerne gehabt via Allstars, aber es hat nicht sollen sein und nur wegen dem Sender ein Sky Abo abzuschließen lag mir dann doch fern. Wirklich schade um den Sender.

EDIT:
Aber du siehst, wo das Problem liegt: Du hast ein Produkt mit einem gewissen Warenwert, dass du natürlich nicht unter Wert verkaufen willst, aber es kauft halt so gut wie niemand. Irgendwann musst Du Dir klar machen, dass das Produkt nicht läuft und es einstellen, egal wie gut es zu sein scheint.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Do 22. Aug 2019, 07:20 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 21:22
Beiträge: 503
Wohnort: Nürtingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Und genau hier setzt beim Normalsterblichen eben das Unverständnis ein dass man lieber Millionen potentieller Kunden ausschließt, die unterm Strich doch sicher mehr Geld in die Kasse spülen würden als die paar, die man bislang erreicht...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Do 22. Aug 2019, 07:44 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 21:02
Beiträge: 16561
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Klingt eigentlich unlogisch, ist es aber nicht.
Auch wenn es Stillschweigeklauseln gibt, die Branche lässt leicht was durchsickern und wenn bekannt wird, dass Disney seine Lizenzware verschleudert wollen das alle und genau deshalb fängt man erst gar nicht damit an.

Du musst Dir mal z.B. 4K Discs anschauen. Bei Labeln wie Universal, Warner etc. gehen die Preise meist nach einer Zeit runter. Anfangs 30,00€, dann plötzlich 19,97, dann 12,50 in einer Saleaktion.... sowas macht Disney nahezu nie. Die wollen ihren Markenwert konsequent oben halten, sonst wird es Grabbeltischware, da steht dieese Label nicht drauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Do 22. Aug 2019, 08:24 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Sa 30. Apr 2016, 22:35
Beiträge: 336
Wohnort: Aichach
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Im Kabel wird sich am 8. Oktober noch mehr tun... :shock:
Es kommen 10 weitere HD-Sender von Sky, und SD-Programme aus Sky Starter werden abgeschaltet:
http://m.quotenmeter.de/?p1=n&p2=111624

Das dürfte bei UM noch zu einigen Umbelegungen führen, da ja einige Sender von UM auf den Sky-Muxen verbreitet werden.

_________________
Digitale Programmübersicht für Unitymedia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Do 22. Aug 2019, 09:45 
Offline
Unitymedia Fan
Unitymedia Fan

Registriert: Di 26. Mai 2015, 09:38
Beiträge: 1481
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Das Thema SD-Abschaltung sollten wir lieber hier weiterführen, sonst behält da keiner mehr den Überblick :02: :
viewtopic.php?f=6&t=9264


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disney stellt Sender bei SKY ein
BeitragVerfasst: Do 22. Aug 2019, 09:48 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Do 18. Feb 2016, 18:56
Beiträge: 900
Geschlecht:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Richtig :05:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz EU-DSGVO

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de