Kabel Helpdesk Forum

Das Kabel Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Kabel Helpdesk Kabel Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Unitymedia-Forum Unitymedia-Forum
Aktuelle Zeit: Di 20. Okt 2020, 11:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 21. Apr 2011, 09:17 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 17445
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Ich habe das Hobby, gerne mal zu lauschen, wenn im diversen Elektrofachmärkten die Verkäufer beraten. Oftmals stellen sich mir die Haare zu Berge, was hier beratschlagt wird.

Aus diesem Grund biete ich heute einen Crashkurs für all jene, die sich nicht mit HDTV auskennen, aber sich hierfür interessieren.

Was ist HDTV?
HDTV ist schärferes Fernsehen. Durch mehr Bildzeilen wird dem Zuschauer ein deutlich schärferes Bild präsentiert. Voraussetzung ist, dass das gezeigte Material auch im original schon so gefilmt wurde und der geschaute TV Sender auch in HDTV ausstrahlt.

Warum spricht man manchmal bei HDTV von mogelei?:
Viele TV Sender, senden zwar in HDTV, strahlen aber Sendungen aus, die mit der normalen Anzahl an Bildzeilen aufgezeichnet wurde. Hier spricht man dann von so genanntem "Upscaling". Material, das nicht in HDTV produziert wurde, wird hoch gerechnet zu HDTV. Schlecht aussehen mag das Bild nicht, aber es kommt bei weitem nicht an eine echt (native) HDTV Ausstrahlung hin.

Ich interessiere mich für HDTV, weiß aber gar nicht, was ich brauche um HDTV richtig sehen zu können:
01. Einen FULL-HD TV
Für HDTV benötigt man zu erst mal einen Fernseher der mindestens "HD-Ready" ist. Besser ist aber "Full HD". Der Unterscheid liegt darin, das ein Full HDTV Fernseher mit der maximalen Auflösung (Bildzeilen) arbeitet, während ein HD-Ready Fernseher zwar zwischen normalem Fernshen und Full-HD agiert, aber wieso sollte man nicht gleich das Beste genießen?

02. Einen HDTV Receiver

Wer Signale in HDTV empfangen möchte, muss sicher stellen, das der verwendete Receiver diese auch interpretieren kann. HDTV wird im so genannten MPEG4 Format ausgestrahlt. Ein normaler nicht-HDTV Receiver kann aber nur MPEG 2 interpretieren und ist damit ungeeignet. Kabel BW bietet aktuell den Humax iFOX HD und einen neuen Samsung HDTV Receiver umd die Programme zu empfangen.

03. Die Verkabelung
Der verwendete Receiver muss mit dem Fernseher über ein so genanntes HDMI Kabel verbunden sein. Auch wenn der Receiver einen Scartanschluss hat, bringt dieser kein HDTV Bild. Ein Scartkabel kann leider nur normales TV übertragen. Schaltet man auf einen HDTV Sender mit einem an Scart angeschlossenen Receiver, so wird man zwar das Bild sehen, aber leider ohne Mehrwert. Auch wichtig zu erwähnen ist mein Tipp: Nicht am Kabel sparen. Qualität ist hier wichtig.

04. Welche Sender möchte ich in HDTV empfangen, bzw. welche gibt es?
Kabel BW bietet mit aktuell 30 empfangbaren HDTV Sendern das größte Angebot unter den großen Kabelprovidern. Die Frage, die man sich stellen muss ist, möchte ich nur frei empfangbare Inhalte oder bin ich bereit für den großen Fernsehgenuß auch 10,00€ im Monat in die Hand zu nehmen?

Kabel BW bietet freunden des frei empfangbaren Fernsehens aktuell die Sender: ARD HD, ZDF HD, HD-Campus, Anixe HD, Servus TV HD, HD1, Luxe TV HD und Sport 1 HD. Sprich: hat man alle oben genannten Anschaffungen gemacht, bekommt man aktuell 8 Sender.

Ist man bereit für weitere Kanäle zu bezahlen hat man die Möglichkeit sich entweder a) ein sky abo zu holen (bis zu 8 Sender strahlen via Kabel BW aus, die aber in unterschiedlichen Paketen mit unterschiedlichen Preisstaffelungen bezahlt werden müssen) oder man holt sich "Mein TV HD". Hier erwartet den Zuschauer eine Programmvielfalt von 12 HDTV Sendern für ca. 10,00€ im Monat. Dabei sind: TNT Film HD, TNT Serie HD, Syfy HD, Fox HD, Sport 1+ HD, Bon Gusto HD, Planet HD, MyZen HD, Classica HD, MTVNHD.

Die Voraussetzungen also nochmal im Überblick:
01. Flachbildfernseher (mindestens HD-Ready, besser Full HD)
02. Receiver (bei zusätzlichen Bezahl-Paketen muss der Receiver für PAY-TV von Kabel BW geeignet sein)
03. HDMI Kabel für die Bildübertagung zwischen TV und Receiver
04. Bei Bedarf Bezahl-TV Pakete hinzufügen

Schon sollte dem perfekten HDTV Vergnügen nichts mehr im Wege stehen.


Ich würde gerne die Sender der Privaten-Sendergruppen von RTL und Pro Sieben empfangen, geht das?
Aktuell sind die Parteien Kabel BW und die Sendergruppen in Verhandlungen. Wann hier genau eine Einigung erzielt wird, kann nicht abgeschätzt werden. Sicher ist jedoch, das die Privaten Sendergruppen diese Programme nicht frei abgeben werden. Die Programme werden verschlüsselt senden. Ein PAY-TV (Bezahlfernseh) tauglicher Receiver wird Voraussetzung sein, wenn diese Programme kommen.

Ist die Erweiterung des HDTV Angebots geplant?
Kabel BW setzt auf möglichst viel HDTV für seine Zuschauer und ist mit einigen Sender-Partnern in Gesprächen. Es zeichnet sich ab, das in naher Zukunft einige neue Sender im Kabel zu finden sein werden. So bald ein neues Programm hinzu kommt, informiert Sie der Kabel BW Helpdesk unter www.kabelbw-helpdesk.de --> News
über die neuen Sender, was diese Sender zeigen und wie man sie empfangen kann.

Aktuell gibt es über den Empfangsweg Satellit einige HDTV Sender aus dem Hause sky, die ich nicht bei Kabel BW empfange, wieso ist das so?

Kabel BW und sky sind in Verhandlungen zur Einspeisung dieser Sender. Leider steckt mehr dahinter als der Endkunde vermutet. Wann hier eine Einigung erzielt wird, ist im Moment nicht abzusehen, aber Kabel BW hat großes Interesse an besagten Sendern.

Ich kann kein arte HD empfangen, ob wohl es diesen Kanal geben soll, wie kommt das?
Eine Einspeisung von arte HD ist angedacht, allerdings ist hiermit nicht vor April 2012 zu rechnen. Dies hat politische und ökonomische Gründe. Die ARD mietet gern ganze Kanäle. Auf einen Kanal passen 4 HDTV Sender. Aktuell hat die ARD leider nur einen fehlenden HDTV Sender und das ist arte HD, der bei Kabel BW nicht im Kabel ist. Die ARD möchte aber nicht für einen Sender einen neuen Kanal mieten und die anderen drei Plätze leer stehen lassen, daher hat man sich entschlossen arte HD nach Baden-Württemberg zu bringen, wenn man auch andere, weitere HDTV Programme hat um den gemieteten Kanal auszuschöpfen. Der Start weiterer HDTV Sender der ARD ist für April 2012 angedacht.


Weitere Fragen dürfen gern gestellt werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Apr 2011, 22:32 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:57
Beiträge: 314
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
Warum hast du denn den PVR C rausgelassen? Der kann auch HD?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Apr 2011, 23:41 
Offline
Unitymedia Fan
Unitymedia Fan

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:52
Beiträge: 1374
Wohnort: Weinstadt
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
Marcxxx hat geschrieben:
Warum hast du denn den PVR C rausgelassen? Der kann auch HD?
weil er nicht auflistet was es früher mal gab sonder was es aktuell gibt wenn man bestellt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Apr 2011, 08:40 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:57
Beiträge: 314
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
Da er auf der Homepage noch bei Rekorder steht dachte ich den gibts noch. Man kann sogar auswählen ob kauf oder miete
http://www.kabelbw.de/kabelbw/cms/TV/HD_Rekorder/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Apr 2011, 09:56 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 17445
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Ich hab den nur nicht rein genommen um es möglichst simpel zu lassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Apr 2011, 11:16 
Offline
Unitymedia Fan
Unitymedia Fan

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:12
Beiträge: 1240
Wohnort: 69123 Heidelberg
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Na toll...
Da macht sich jemand die Arbeit und erklärt, was es mit HDTV auf sich hat, und dann versandet dieses Thema wiedermal durch sinnfreie Diskussionen über etwaige Fehler des Autors.

Manuel

_________________
Kabelbereich: 69123 Heidelberg
Receiver: Horizon-Recorder
Kabelmodem/Router: Fritz!Box 6490
TV: Samsung UE40EH5450


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Apr 2011, 11:18 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:57
Beiträge: 314
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
Also erstens war es eine einfach frage, die chris jetzt beantwortet hat und keine diskussion. Zum anderen waren ja fragen und anregungen gewünscht. Der einzig sinnfrei post war deiner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Apr 2011, 11:25 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 17445
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
seid lieb zu einander :) danke das man meine Arbeit würdigt. War sicher von keinem von euch böse gemeint und ich bin auch immer froh über Anregungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 14:19 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: So 5. Feb 2012, 13:34
Beiträge: 3
Geschlecht:
Also mir hat der Beitrag hervorragend geholfen, Besten Dank dafür.
Ich habe gelernt das ich ein TV-Gerät mit HDMI Anschluss brauche und da mein aktuelles Gerät nur über einen Scartanschluß verfügt brauche ich ein Full HD Fernseher und dann erst macht auch ein HD-Recorder einen Sinn.
Dazu eine Frage, welcher HD Recorder der zur Zeit von KabelBW angeboten wird ist zu empfehlen? der Humax oder der Samsung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 14:47 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:07
Beiträge: 5638
Wohnort: Netz Aalen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Super FAQ Topic, aber um HDTV zu sehen braucht man nicht unbedingt ein Receiver. Viele TVs können auch so HDTV Sender mit einem DVB-C Tuner wiedergeben. Kann oben stehen und ich bin nur Blind.

_________________
Bild
Senderbelegungen, Netzknoten, Gebiete


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 15:06 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: So 5. Feb 2012, 13:34
Beiträge: 3
Geschlecht:
Danke für das rasche Feedback.
Das viele TV-Geräte einen DVB-C Tuner haben ist mir bekannt.
Kurz zum Hintergrund meiner Fragen.
Wir wohnen zur Zeit in einer Wohnung mit Kabel-BW Anschluß und nützen nur das analoge Angebot für TV und Radio und nehmen über einen DVD-Recorder von Sony RDR-HX717 viele Sendungen auf um sie bei Gelegenheit anzusehen. Wäre alles toll wenn nicht der DVD-Recorder gerade anfängt Probleme zu machen.
Daher die Idee einen entsprechenden DVD-Recorder von KabelBW zu kaufen oder mieten und in Folge auch einen entsprechendes TV-Gerät anzuschaffen.
Da wir bis Ende des Jahres in eine eigene Wohnung mit KabelBW Anschluß ziehen und vorher sowieso eine Entscheidung treffen müssen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 16:04 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jan 2011, 16:14
Beiträge: 2721
Wohnort: Em Schwobaländle bei Stuagrt
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
Kabel BW bietet keine DVD Recorder an - weder zum Kauf noch zur Miete - der einzige Receiver von Kabel BW mit Aufnahmefunktion ist der Humax iHD PVR C mit einer 320 GB HDD - wenn du ein SKY Abo für Kabel über SKY Abschließt bekommst du deren SKY + Receiver aber keiner der Receiver kann auf DVDs aufzeichnen.

BATHMAN

_________________
Multimedia Süchtiger mit FB 6591 und VF BUSINESS CABLE MAX


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 16:33 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: So 5. Feb 2012, 13:34
Beiträge: 3
Geschlecht:
ok bathman,
das habe ich nun kapiert und das ich wieder von vorne anfangen muss.
also den kabelbw anschluss habe ich und will ihn auch nutzen.
und wenn ich das digitale angebot von kabelbw nutzen will benötige ich nur ein full-hd tv-gerät mit einem dvb-c tuner und kann dann einen x-beliebiegen dvd-rekorder anschliessen der auch hdtv aufzeichnet.
oder dvd-recorder mit einem dvb-c tuner der hdtv aufzeichnet, habe ich das so richtig verstanden?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 17:11 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:07
Beiträge: 5638
Wohnort: Netz Aalen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
yep jedes gerät das einen DVB-C Tuner hat und etwas modern ist, der kann auch HDTV und empfängt die freien HDTV Sender.
Ausnahme KabelBW Receiver, die können HD und auch Pay HDTV mit Smarcard

_________________
Bild
Senderbelegungen, Netzknoten, Gebiete


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2012, 09:06 
Offline
Unitymedia Fan
Unitymedia Fan

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 18:52
Beiträge: 1374
Wohnort: Weinstadt
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
agerd01 hat geschrieben:
und wenn ich das digitale angebot von kabelbw nutzen will benötige ich nur ein full-hd tv-gerät mit einem dvb-c tuner und kann dann einen x-beliebiegen dvd-rekorder anschliessen der auch hdtv aufzeichnet.
oder dvd-recorder mit einem dvb-c tuner der hdtv aufzeichnet, habe ich das so richtig verstanden?


hdtv ist und war keine vorrausetzung für digitalen empfang. du kannst auch weiterhin deinen normalen fernseher benutzen. du musst nur einen receiver haben der dvbc empfangen kann.

die meisten hdtv sender bei kabelbw sind paytv lassen sich also nur mit zertifzierten receiver anschauen. diese bieten dann keine möglichkeit das hd signal (gibt es nur als HDMI mit HDCP) an einen externen recorder weiterzugeben. der einzige verfügbare receiver bei kabelbw mit aufnahme funktion nimmt auf einer festplatte auf. bei kabelbw ist selbst sat1 und rtl in hd paytv. dvd rekorder sind imho eine aussterbende gerätegattung, da sie der content mafia keine kontrolle über die verwendung der aufnahme ermöglicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz EU-DSGVO

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de